flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Yale
Flurförderzeughandel im UmsatzplusArchiv
Flurförderzeughandel im Umsatzplus

Nach Umsatzeinbußen der Flurförderzeughändler im Vorjahr ging es für die Branche 2014 wieder bergauf.

Dies ergab die neueste bbi-Umfrage unter den Unternehmen der Branche. Demnach meldeten die befragten Händler für das Jahr 2014 insgesamt einen Umsatzzuwachs von durchschnittlich 4,5 % gegenüber dem Vorjahr. Der Branchenumsatz stieg damit auf eine Höhe von 3,01 Mrd. Euro und pendelte sich ungefähr auf dem Niveau von 2012 ein.

Auch für das vergangene Jahr wurden die Ergebnisse für einzelne Produkt- und Leistungsgruppen abgefragt, dabei ergab sich folgendes Bild: Mit Ausnahme des Gebrauchtgeschäftes und des Teilehandels bewegten sich die Ergebnisse aller weiteren Sparten um den Durchschnittswert herum.

Mit einem durchschnittlichen Anstieg von 5 % wurden dabei mit dem Neumaschinengeschäft die höchsten Zuwächse erzielt – allerdings mussten für diese Sparte auch einige Unternehmen Umsatzrückgänge von über 10 % hinnehmen. Einen leicht überdurchschnittlichen Umsatzzuwachs konnte laut bbi im vergangenen Jahr auch der Technische Service verbuchen: Hier wurde insgesamt ein Plus von 5 % gemeldet. Einen Umsatzzuwachs von jeweils 4 % registrierten die Kurzfristvermietung und der Langfrist-Bereich Rental. Hinter dem Durchschnitt zurück blieben dagegen das Gebrauchtmaschinengeschäft mit einem Zuwachs von etwa 2 % und der Teilehandel, welcher mit einem Minus von 0,5 % sogar einen leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr ver-zeichnete.

Befragt nach den Prognosen für 2015 hätten sich die Flurförderzeughändler und -vermieter insgesamt optimistisch geäußert. Dabei schlugen sich die Ergebnisse des Jahres 2014 auch in den Einschätzungen für das laufende Jahr nieder: Die Branchenunternehmen gehen aktuell von einem Anstieg des Gesamtumsatzes um etwa 4 % gegenüber 2014 aus. Einen Zuwachs in dieser Höhe erwarten die Befragten auch für den Technischen Service sowie für die Vermietung.

Für das Neumaschinengeschäft und den Gebrauchtmaschinenhandel sehen die Meldenden sogar noch bessere Aussichten und mögliche Zuwachsraten von etwa 5 %. Weniger dynamisch wird sich laut Befragung der Rental-Bereich entwickeln: Hier gehen die Testteilnehmer von einem Umsatzwachstum von etwa 2,5 % aus. Schlusslicht bildet die Prognose für den Teilehandel: Für diesen Bereich wird derzeit ein Zuwachs von etwa 1,5 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum erwartet.

Quelle: Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen e.V. (bbi)
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
19.07.2018

Linde Material Handling GmbH

Keine Chance für Stapler-Diebe

Moderne Gabelstapler sind miteinander vernetzt und verfügen über ein digitales Fahrtenbuch. Das wurde jetzt Dieben zum Verhängnis, die in ...  MEHR
16.07.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Nachhaltigere Staplerproduktion

Toyota Material Handling Europe setzt sein Vorhaben, den Einsatz fossiler Brennstoffe in der Produktion zu minimieren, in die Tat um. Im Laufe des ...  MEHR
12.07.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Jungheinrich gewinnt German Brand Award in Gold

Im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin wurde die Jungheinrich AG in der Kategorie „Industry Excellence in ...  MEHR
09.07.2018

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Feierliche Eröffnung

Combilift hat seine neue Produktionsstätte und den globalen Hauptsitz in Monaghan, Irland, offiziell eröffnet. Das Unternehmen feierte gleichzeitig ...  MEHR
05.07.2018

UniCarriers Germany GmbH

Ausgezeichnetes Produktdesign

Der neue UniCarriers-Elektro-Gegengewichtsstapler TX3 überzeugt in Sachen Design: Das bestätigte die rund 40-köpfige Fachjury des Red Dot Awards. Sie ...  MEHR
03.07.2018

STILL GmbH

Leicht, sicher und wirtschaftlich

Mit einer komplett neuen Generation Hochhubwagen ist die Hamburger STILL GmbH kürzlich auf den Markt gekommen. Es handelt sich hierbei um Fahrzeuge ...  MEHR
29.06.2018

CLARK Europe GmbH

Raumwunder mit hoher Tragkraft

Clark hat seine robusten Treibgasstapler der CGC-Baureihe neu aufgelegt. Die Stapler mit Bandagenbereifung und Tragfähigkeiten von 4 bis 7 to eignen ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ