flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de

Show der Innovationen – CeMAT-Nachlese 2008Archiv
Show der Innovationen – CeMAT-Nachlese 2008

Ihr Antriebsmotor ist die Globalisierung: Die Zukunftsbranche Intralogistik wächst wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig. Nach 5 Messetagen hat die CeMAT 2008 am 31. Mai ihre Tore geschlossen. Der Veranstalter meldet, dass zu Beginn des vierten Messetages rund 50.000 Fachbesucher aus aller Welt zur CeMAT kamen und zum Ende der Messe am Sonnabend wurden insgesamt mehr als 60.000 Fachbesucher erwartet.

Über 45 Prozent (1.100 Aussteller, 2005: 980 Aussteller) kamen aus dem Ausland, davon ein Drittel aus Europa. Die hohe Internationalität gilt sowohl für die Aussteller als auch für die Besucher der CeMAT: Von den 40 Prozent ausländischen Fachbesuchern kamen zwölf Prozent aus Asien, neun Prozent aus Amerika und 75 Prozent aus Europa. Zu den Top-Ten-Besucherländern zählten nach Veranstalterangaben die Niederlande, Schweden, Österreich, Polen, Großbritannien, Italien, Schweiz, Dänemark, China und Indien.

Neu auf der diesjährigen CeMAT waren die Bereiche Logistikimmobilien und Hafenumschlagtechnik. Über 200 Aussteller boten allein zum Thema Hafenlogistik innovative Lösungen.

Sepp D. Heckmann, Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Messe AG, zeigte sich begeistert über den ausgezeichneten Messeverlauf: 'Die Intralogistik ist eine sehr dynamische und global agierende Branche. Mit der CeMAT bieten wir unseren Ausstellern genau die richtige Plattform, auf der sie ihre Innovationen und Produktneuheiten einem internationalen Publikum präsentieren können. Der hohe Anteil internationaler Besucher ist sensationell und für den Messestandort Hannover eine großartige Bestätigung.'

Auch Christoph Hahn-Woernle, Sprecher des Forums Intralogistik im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) und Geschäftsführender Gesellschafter der viastore systems GmbH, Stuttgart, sieht durch die CeMAT 2008 den ausgesprochen positiven Trend in der Intralogistik bestätigt: 'Seit der CeMAT 2005 hat sich die Intralogistik höchst erfreulich entwickelt. Sie ist allein in Deutschland um mehr als 25 Prozent auf 18,5 Milliarden Euro gewachsen. Das ist ein beachtlicher Wert. Wenn man diese Zahlen dem allgemeinen Wirtschaftswachstum gegenüberstellt, erkennt man, welche enorme Dynamik in unserer Branche steckt.'

Quelle: Deutsche Messe AG
Bilder: Deutsche Messe AG
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.11.2017

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Höchste Flexibilität

Mit der mobilen schlüsselfertigen Lade- und Wechselstation trak | systemizer powercube bietet HOPPECKE ab sofort die Möglichkeit, die ...  MEHR
14.11.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Produktive Treibgasstapler

Im Rahmen seiner Initiative zur konsequenten Effizienzsteigerung seiner Produktpalette hat Yale die Motorentechnologie bei den Gegengewichtstaplern ...  MEHR
10.11.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Erweiterung der Kapazität in Deutschland

Den ersten Spatenstich zur Errichtung eines neuen Firmengebäudes in unmittelbarer Nähe zu seiner Vertriebszentrale im hessischen Neuhof-Dorfborn hat ...  MEHR
06.11.2017

Linde Material Handling GmbH

111.111ter Elektrostapler der Baureihe 386 läuft vom Band

Als im Jahr 2006 die ersten E-Stapler E12-20 der Baureihe 386 von Linde Material Handling vom Band liefen, war der Anspruch an das Fahrzeug enorm. ...  MEHR
02.11.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision trifft Zuverlässigkeit

Die Kunst der Kunststofftechnik – vom individuellen Formenbau bis zum maßgeschneiderten Zubehör für die Automobilindustrie, formvollendet in Design ...  MEHR
30.10.2017

Hawker GmbH

Umfassende Batterielösung

Leistungsfähigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit der Elektrofahrzeuge, die bei Turkish Ground Services (TGS) – ein Gemeinschaftsunternehmen von ...  MEHR
27.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Gewinn von zwei German Design Awards

Der Jungheinrich Horizontal-Kommissionierer ECE und der Elektro-Mitfahr-Deichselhubwagen ERE sind vom Rat für Formgebung mit dem begehrten German ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ