flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Flurförderzeugehandel mit positiver Entwicklung im dritten Quartal 2004Archiv
Flurförderzeugehandel mit positiver Entwicklung im dritten Quartal 2004
Der deutsche Flurförderzeughandel verzeichnete im dritten Quartal 2004 überwiegend Umsatzzuwächse. Nach den Ergebnissen des Konjunkturtests des Bundesverbandes verzeichneten 50 % der Gabelstaplerhändler in diesem Zeitraum gestiegene Umsätze gegenüber den Vergleichsmonaten des Vorjahres. Weitere 35 % der Teilnehmer meldeten unveränderte und nur noch 15 % rückläufige Umsätze. Damit wurden die vorsichtig optimistischen Prognosewerte der vorausgehenden Konjunkturumfrage, bei der 35 % der Branchenunternehmen Umsatzrückgänge für das dritte Quartal prognostiziert hatten, sogar noch leicht übertroffen.

Positive Impulse für den Gesamtumsatz gingen im dritten Quartal von den originären Dienstleistungsbereichen der Unternehmen aber auch von einigen Produktbereichen aus. So verzeichneten 55 % der teilnehmenden Unternehmen jeweils gestiegene Umsätze mit verbrennungsmotorischen Gabelstaplern mit einer Tragkraft zwischen 2 - 5 t und deichselgeführten Hochhubwagen. Aber auch bei verbrennungsmotorischen Gabelstaplern mit einer Tragkraft über 5 t, deichselgeführten Niederhubwagen und batteriegetriebenen Schubmaststaplern mit einer Tragkraft über 1,5 t wurden hohe Anteile an Umsatzzuwachsmeldungen registriert. Im Dienstleistungsbereich wuchs bei 65 % der Flurförderzeugunternehmen die Nachfrage nach Mietmaschinen. Die Geschäftsbereiche Reparaturen, Ersatzteile, Gebrauchtmaschinen und Rental verzeichneten in jeweils 50 % der Firmen eine Expansion.

Die Umsätze im laufenden Abschlussquartal 2004 werden, nach Einschätzung von 60 % der Händler, voraussichtlich steigen. Weitere 35 % der Konjunkturtestteilnehmer prognostizieren auf dem Niveau der entsprechenden Vorjahresmonate stagnierende Umsätze. Nur noch 5 % der Branchenunternehmen sagen einen Rückgang der Umsätze zum Jahresende 2004 voraus. Für die einzelnen Produktbereiche fällt die Prognose ebenfalls überwiegend optimistisch aus. Vorsichtiger werden die Chancen vor allem bei batteriegetriebenen Schubmaststaplern beurteilt. Erneut werden in den Geschäftsfeldern Reparaturen, Teile, Rental und in der Vermietung Umsatzausweitungen erwartet.

Quelle: bbi report F6 1/ Oktober 2004
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
23.02.2018

Hawker GmbH

Energiegeladen

In der Intralogistik spielt die Notwendigkeit der Optimierung von Abläufen und die ununterbrochene Verfügbarkeit der Flurförderzeuge eine immer ...  MEHR
22.02.2018

MEYER GmbH

Neuheiten und Bewährtes

MEYER und BOLZONI AURAMO präsentieren sich auf der LogiMAT 2018 in Stuttgart gemeinsam in Halle 10, Stand Nr. F61 und stellen dem Fachpublikum ihre ...  MEHR
21.02.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Partner für wirtschaftliche Intralogistik

Welche Antriebstechnologie ist für meine Stapler die geeignetste? Wie kann ich den Energieverbrauch meiner Flotte senken und die Betriebskosten ...  MEHR
20.02.2018

STILL GmbH

Kommissionierflotte im Rampenlicht

Mit einer der weltweit modernsten Kommissionierflotten bietet STILL seinen Kunden eine Variantenvielfalt, bei der Betreiber für nahezu jeden ...  MEHR
16.02.2018

efatec GmbH

Clevere Transportlösungen

Auf der LogiMAT in Stuttgart vom 13. bis 15. März 2018 präsentiert efatec den Fachbesuchern auf dem Messestand in Halle 9, Stand C21 einen Auszug ...  MEHR
14.02.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Einfach vernetzen

Toyota Material Handling präsentiert vom 13. bis 15. März 2018 smarte Lösungen zur Vernetzung der Intralogistik auf der LogiMAT 2018 in Halle 10 ...  MEHR
12.02.2018

Linde Material Handling GmbH

Fit für die Intralogistik von morgen

Es sind die vielen kontinuierlichen Innovationsschritte, die den Wandel hin zu digital gesteuerten und vernetzten Prozessen, autonomen Lösungen, ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Logimat 2018
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ