flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Cesab
3. Quartal 2007: Umsätze im Flurförderzeughandel auf VorjahresniveauArchiv
3. Quartal 2007: Umsätze im Flurförderzeughandel auf Vorjahresniveau
Der deutsche Flurförderzeughandel verzeichnete im dritten Quartal 2007 zum überwiegenden Teil unveränderte Umsätze gegenüber den entsprechenden Vorjahresmonaten. 55 % der am Konjunkturtest des bbi (Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen e.V.) teilnehmenden Unternehmen verwiesen auf im Quartalsvergleich stagnierende Umsätze. Allerdings konnten auch 40 % der Teilnehmer auf ein Umsatzwachstum im Untersuchungszeitraum blicken. Die verbleibenden 5 % mussten Umsatzrückgänge hinnehmen.

Für die einzelnen abgefragten Produktgruppen verlief die Entwicklung im zurückliegenden Quartal entsprechend den Gesamtergebnissen. So wurden in allen Positionen, mit Ausnahme der deichselgeführten Hochhubwagen (Batterie), überwiegend Unverändert-Meldungen registriert. Dagegen zeigten sich die originären Dienstleistungsbereiche der Unternehmen als Wachstumsträger. In den Sparten Reparaturen/Teile sowie Gebrauchtmaschinen meldeten 65 % und mehr der Teilnehmer Umsatzzuwächse gegenüber den entsprechenden Vorjahresmonaten. In der Vermietung betrug der Anteil der positiven Meldungen sogar 85 %. Die Sparte Rental blieb dagegen mit 45 % Wachstumsmeldungen etwas zurück.

Für das laufende Abschlussquartal erwarten 45 % der befragten Flurförderzeughändler ein Wachstum bei den Umsätzen. 50 % der Konjunkturtest-Teilnehmer gehen von Umsätzen auf dem Niveau der Vergleichsmonate im Vorjahr aus und nur 5 % der Branchenunternehmen erwarten rückläufige Absatzzahlen.

Gute Wachstumschancen werden im vierten Quartal im Produktbereich hauptsächlich bei verbrennungsmotorischen Gabelstaplern (Tragkraftklassen bis 2 t und von 2 bis 5 t) sowie bei batteriegetriebenen Kontergewichtstaplern (Tragkraft bis 3 t) gesehen. Auch deichselgeführten Hoch- und Niederhubwagen werden gute Absatzchancen eingeräumt.

Im Dienstleistungsbereich erwarten die Branchenunternehmen Wachstumsimpulse hauptsächlich im Bereich Reparaturen/Teile sowie Gebrauchtmaschinen und erneut in der Vermietung.

Quelle: www.bbi-online.org
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.08.2018

CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG

Praxisbewährte Staplerlösungen

Kundenorientierte und zuverlässige Lösungen für sicheres und effizientes Arbeiten in der innerbetrieblichen Logistik zeigt Staplerhersteller Crown ...  MEHR
13.08.2018

Linde Material Handling GmbH

Lithium-Ionen-Portfolio komplett

Die letzte Lücke ist geschlossen: Ab sofort sind auch die größen Elektrostapler der Marke Linde im Traglastbereich von sechs bis acht Tonnen mit ...  MEHR
09.08.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Prämiertes VR-Training

Jungheinrich war beim Immersive Learning Award 2018 sehr erfolgreich und hat in der Kategorie „Customer Project“ Gold gewonnen. Das Konzept von ...  MEHR
06.08.2018

UniCarriers Germany GmbH

UniCarriers punktet mit kompletter Staplerflotte

Für das kürzlich in Betrieb genommene neue Logistikzentrum der VLS-Group hat UniCarriers die gesamte Staplerflotte geliefert. Am Standort in Mannheim ...  MEHR
03.08.2018

STILL GmbH

Vom Neueinsteiger zum Spielentscheider

Über 60 junge Talente starteten Anfang August ihre Ausbildung beim Intralogistikanbieter STILL. Dazu lud das Unternehmen den Nachwuchs zu einem ...  MEHR
31.07.2018

Stöcklin Logistik AG, Förder- und Lagertechnik

Lithium-Ionen-Batterien im Ex-geschützten Bereich

Für Einsätze in Ex-geschützten Bereichen hat die Stöcklin Logistik AG kürzlich die Lithium-Ionen-Batterie „LiTex“ vorgestellt. Damit können nun auch ...  MEHR
27.07.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Für ein präzises Handling

Im Bereich der Elektrostapler hat Yale Europe Materials Handling sein Produktportfolio mit dem Lithium-Ionen-Stapler ERP80VN verstärkt....  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ