flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++KION GROUP+++Produktionswerke in Bari und Montataire werden geschlossen. Die Gegengewichtstapler-Fertigung der Staplermarken STILL und OM soll nach Unternehmensangaben in Hamburg zusammengelegt werden. Dafür wird die derzeitige OM-Produktionsstätte in Bari (Italien), wo rund 320 Mitarbeiter beschäftigt sind, geschlossen.

Ebenso konzentriert sich der Konzern eigenen Angaben zufolge mit seiner europäischen Produktion von Lagertechnikfahrzeugen auf nur noch zwei Standorte in Châtellerault (Frankreich) mit derzeit 470 Mitarbeitern und Luzzara (Italien) mit 170 Mitarbeitern. Das heutige Kompetenzzentrum für Systemtechnik innerhalb der KION Group (Wegfall der Schubmaststapler-Produktion von Still Wager in Reutlingen mit ehemals rund 240 Beschäftigten) wurde bereits 2010 mit der Eröffnung von KION Warehouse Systems in Reutlingen eingerichtet.

Die gegenwärtige Produktion in Montataire, dem zweiten Lagertechnik-Standort in Frankreich, soll nach Luzzara verlagert werden. In Montataire sind derzeit 188 Mitarbeiter in der Produktion tätig.

Den Beschäftigten in Montataire und Bari würden andere Stellen innerhalb der KION Group angeboten werden, wie es heißt. Mit der geplanten Bündelung will das Unternehmen die Zukunft seiner Produktionsstandorte in Europa dauerhaft und nachhaltig sichern, so Gordon Riske, Vorsitzender der Geschäftsführung der KION Group.

Im außereuropäischen Markt dagegen gab das Unternehmen im April den Bau einer komplett neuen Produktionsanlage für die Herstellung von Gegengewichtstaplern für den südamerikanischen Markt im brasilianischen São Paulo bekannt. In Rio de Janeiro betreibt KION bereits ein Werk für die Fertigung von Lagertechnikfahrzeugen. Mit dem Linde Produktionsstandort in Xiamen und dem Baoli Produktionsstandort in Jingjiang hat KION auch erheblich in die kapazitätsstarke Produktionsinfrastruktur in China investiert. Hier soll vorwiegend für die chinesischen und asiatischen Märkte produziert werden. In Indien ist KION über das Gemeinschaftsunternehmen Voltas Material Handling tätig, das im Mai 2011 gegründet wurde.


07/2011
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
24.05.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neuer Elektro-Schwerlaststapler Toyota Traigo80

Der neue Traigo80 mit 6 bis 8 Tonnen Tragkraft ist für besonders schwere Einsätze geeignet und zeichnet sich durch Leistung, Wendigkeit und Effizienz ...  MEHR
22.05.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausbau der Ersatzteillogistik in Zentral- und Osteuropa

Kürzere Lieferzeiten und eine höhere Ersatzteilverfügbarkeit – das sind die Vorteile durch den Umzug und die Erweiterung des ...  MEHR
18.05.2018

UniCarriers Germany GmbH

TX 3 stellt sich Härtetest

Im Mai letzten Jahres hat UniCarriers seine Counterbalance-Familie um zehn neue Modelle der TX-Serie ergänzt. Ob die Elektrofahrzeuge wirklich ...  MEHR
15.05.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Betriebskosten sparen beim Batterien laden

Die Flurförderzeug-Flotte des KEP-Dienstleisters TNT im Logistik-Hub Wien ist fast immer im Einsatz. Geladen werden die batteriebetriebenen Stapler ...  MEHR
11.05.2018

Linde Material Handling GmbH

360 Grad-Blick um den Stapler

Gerät ein Fußgänger in den „toten Winkel“ eines Gabelstaplers, wird es gefährlich. Denn sieht der Fahrer die Person zu spät oder gar nicht, kommt es ...  MEHR
08.05.2018

CLARK Europe GmbH

Smart – strong – safe

Die komplett neu entwickelte Generation verbrennungsmotorischer Gegengewichtsstapler war das Highlight von Clark auf dem Messestand der CeMAT 2018. ...  MEHR
03.05.2018

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Erfolgreicher Messeauftritt

Die vernetzte und intelligente Logistik der Zukunft war das zentrale Thema der CeMAT 2018. HOPPECKE zeigte auf der Messe vernetzte Energielösungen ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ