flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++KION Group+++Neu geschaffenes Ressort Forschung und Entwicklung. Eike M. Böhm (53) wird vom 1. August 2015 an als viertes Mitglied des Kion-Vorstandes in der neu geschaffenen Position des Chief Technology Officers (CTO) die F&E-Aktivitäten sowie den Einkauf und das Qualitätsmanagement des Konzerns leiten. Er wurde vom Aufsichtsrat des Unternehmens für vier Jahre bestellt.

Der promovierte Wirtschaftsingenieur hatte seit 1988 bei der Daimler AG verschiedene Management-Funktionen in Forschung und Entwicklung inne, zuletzt war er Leiter des weltweiten Qualitätsmanagements von Mercedes-Benz Pkw. Von 2011 bis 2012 leitete er den Bereich Produktinnovationen und Prozesstechnologien in der zentralen Forschung und Vorentwicklung der Daimler AG. Von 2008 bis 2011 war Böhm Entwicklungsvorstand der Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation und verantwortete nach eigenen Angaben die erfolgreiche Neuaufstellung der Produktentwicklung des japanischen Nutzfahrzeugherstellers. Davor hatte er leitende Funktionen bei Mercedes-Benz Lkw inne, zuletzt war er zuständig für die Entwicklung markenübergreifender Chassis-Komponenten. Seit 2009 ist Böhm zudem Honorarprofessor an der Fakultät für Fahrzeugtechnik der Hochschule Esslingen.

Wie das Unternehmen mitteilt, wird die Kion Group künftig die Verantwortung für die wesentlichen technischen Funktionen markenübergreifend organisieren. Der CTO verantwortet dabei konzernweit alle Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten für Gegengewichtsstapler, Lagertechnik und Produkte für die globalen Märkte sowie darüber hinaus die Bereiche Modul- und Komponentenentwicklung, Innovation, Produktstrategie, den konzernweiten Einkauf und das Qualitätsmanagement. Ferner führt er fachlich den Produktionsverbund der Konzernmarken.


06/2015
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
20.04.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Für einen effizienten und sicheren Materialfluss

Das Technologieunternehmen Continental stellt zur diesjährigen Hannover-Messe die Herausforderungen der wachsenden Logistikketten in den Fokus. Das ...  MEHR
18.04.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Intralogistik-Kosten konsequent optimieren

Ob klassische Bleibatterien, Lithium-Ionen-Akkus oder Brennstoffzellen: Fronius berät und unterstützt Flurförderzeug-Betreiber dabei, die ...  MEHR
16.04.2018

STILL GmbH

Überzeugene Flottenmanagement-Lösungen

Das Thema Flottenmanagement wird für eine effiziente Lagerlogistik immer wichtiger. Auf der CeMAT 2018 in Hannover unterstreicht die Hamburger STILL ...  MEHR
13.04.2018

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Die nächste Stufe von Industrie 4.0

Die Fabrik der Zukunft ist digital und vernetzt - und sie ist heute schon teilweise Realität. Auf der CeMAT in Hannover zeigt HOPPECKE vernetzte ...  MEHR
12.04.2018

CLARK Europe GmbH

Clark startet mit der S-Series durch

Smart, strong und safe sind die Attribute, die die Clark S-Series charakterisieren. Die komplett neu entwickelte Generation verbrennungsmotorischer ...  MEHR
10.04.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Zukünftige Technologien

THINK : LIKE : TOYOTA lautet das Thema für Toyota Material Handling auf der CeMAT 2018 (Stand P32). Hier wird das Unternehmen seinen Ansatz zu einer ...  MEHR
06.04.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Technologie Highlights

Auf der CeMAT 2018 bietet Jungheinrich täglich actionreiche Produktshows und Vorträge seiner Experten. Interessenten sind eingeladen, in die ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ