flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Atlet Elektro-Frontstapler Balance Serie ET 13-20 Unternehmensnachrichten
Allen Anforderungen gewachsen (14.06.2011)
UniCarriers Germany GmbH - Mit den Elektro-Frontstaplern der Balance-Serie hat Atlet Geräte für Staplereinsätze im Programm, die unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden und gleichzeitig Komfort bieten. Der Frontstapler ET 15 beispielsweise aus der Reihe ET 13 – 20 kann Lasten bis zu 1,5 Tonnen transportieren. Mit einer Staplerbreite von ca. 1 Meter und einem Wenderadius von 1,4 Metern ist der Gabelstapler auch hervorragend in engen Gängen und platzsparend eingerichteten Lagern einsetzbar.


Die BALANCE Serie ET 13 – 20 setzt einen Schwerpunkt auf hohen Arbeitskomfort und -sicherheit. In der geräumigen Fahrerkabine sind die Bedieneinheiten logisch platziert, um zügiges und präzises Manövrieren zu ermöglichen. Der verstellbare Fahrersitz, die Geräuscharmut des Staplers sowie die Servolenkung und die Fingertip-Control mit optionalem Steuerhebel (Joystick) ermöglichen dem Fahrer höchste Konzentration und Leistungsfähigkeit. Die zahlreichen Sicherheitslösungen verhindern Gefahrenmomente im Vorfeld und führen zum sicheren und damit wirtschaftlichen Betrieb: So werden Beschleunigung und Geschwindigkeit bei Kurvenfahrt durch ein Sicherheitssystem gedrosselt, eine gute Rundumsicht vermeidet Kollisionen, der Sitzkontaktschalter sperrt automatisch die Hub- und Neigefunktionen, sobald sich der Fahrer erhebt. Die vordere Achse verfügt über Sechs-Lamellen-Nassbremsen, die ein gleichmäßiges und sicheres Bremsen ermöglichen. Mit den Frontstaplern von Balance wird das Unfall- und Schadensrisiko auf ein Minimum reduziert.

Flexibilität für höchste Anforderungen

Je nach Anwendung und Einsatzbereich bietet Atlet flexible Lösungen für den Einsatzbereich in Industrie und Technik. Reifentyp, Hubmast und Kabine sind optional wählbar und ermöglichen die Arbeit bei Regen und Kälte für sämtliche Anwendungsbereiche. Der Bordcomputer der ET-Serie bietet durch seine ausgefeilte Technik eine hohe Betriebssicherheit verbunden mit einer langen Einsatzfähigkeit und einer einfachen Fehlersuche. Durch seinen regenerativen Bremsvorgang wird der Energiebedarf genau ermittelt, was neben der Servolenkung den Energiebedarf senkt. Die drei Fahrparameter können fein eingestellt werden, um die Kapazität von Frontstapler und Fahrer dem jeweiligen Aufgabenbereich anzupassen. Über einen PIN Code kann der Fahrer die Selbstdiagnose des Staplers abrufen und sich auch über fällige Servicearbeiten informieren. Die ET-Serie ist für höchste Produktivität bei minimalen Gesamtkosten ausgelegt.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.02.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Partner für wirtschaftliche Intralogistik

Welche Antriebstechnologie ist für meine Stapler die geeignetste? Wie kann ich den Energieverbrauch meiner Flotte senken und die Betriebskosten ...  MEHR
20.02.2018

STILL GmbH

Kommissionierflotte im Rampenlicht

Mit einer der weltweit modernsten Kommissionierflotten bietet STILL seinen Kunden eine Variantenvielfalt, bei der Betreiber für nahezu jeden ...  MEHR
16.02.2018

efatec GmbH

Clevere Transportlösungen

Auf der LogiMAT in Stuttgart vom 13. bis 15. März 2018 präsentiert efatec den Fachbesuchern auf dem Messestand in Halle 9, Stand C21 einen Auszug ...  MEHR
14.02.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Einfach vernetzen

Toyota Material Handling präsentiert vom 13. bis 15. März 2018 smarte Lösungen zur Vernetzung der Intralogistik auf der LogiMAT 2018 in Halle 10 ...  MEHR
12.02.2018

Linde Material Handling GmbH

Fit für die Intralogistik von morgen

Es sind die vielen kontinuierlichen Innovationsschritte, die den Wandel hin zu digital gesteuerten und vernetzten Prozessen, autonomen Lösungen, ...  MEHR
09.02.2018

ICS International AG, IT-Logistik Systeme

Zukunftsfähige Technologien

Auf der LogiMAT 2018 stellt ICS erstmals das Echtzeit-Transportleitsystem ICS eTLS vor, das die positionsgenaue Transportmittel-Lokalisierung in der ...  MEHR
07.02.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Best in Intralogistics

Gleich viermal wurde Jungheinrich gestern Abend in Hannover mit dem Zertifikat „Best in Intralogistics“ ausgezeichnet....  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Logimat 2018
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ