flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de

Cemat 2008Unternehmensnachrichten
Neue Staplerbaureihen für Zuverlässigkeit (05.05.2008)
Die neue Elektrostapler-Baureihe von OM umfasst 3-Rad und 4-Rad-Stapler mit Tragfähigkeiten von 1,3 bis 2 Tonnen.
Die neue Elektrostapler-Baureihe von OM umfasst 3-Rad und 4-Rad-Stapler mit Tragfähigkeiten von 1,3 bis 2 Tonnen.
OM Carrelli Elevatori SpA - Auf der CeMAT 2008 in Hannover wird OM Carrelli Elevatori Spa, Italiens Marktführer für Material Handling, vom 27. - 31. Mai, Halle 26/Stand G15 neue Staplerbaureihen und Lagertechnikgeräte präsentieren. 'Wir haben uns für eine Teilnahme an der diesjährigen CeMAT entschieden, da es sich um die repräsentativste Messe für unsere Produkte handelt. Dieses international größte Schaufenster der Branche magnetisiert zudem alle drei Jahre die Besucher und Aussteller weltweit. Mit unserer Teilnahme verfolgen wir das Ziel, den Zeitraum einer starken Auftragsentwicklung weiterzuführen. Immerhin konnten wir bei unseren Verkaufszahlen im Vergleich zu 2006 im Jahr 2007 um 17% zulegen,' betont Francesco Chinaglia, Direktor Marketing und Vertrieb, OM in Lainate/Mailand, der mit seinen Erwartungen an diesen Erfolg anknüpfen will.

Auf einer ca. 600 m2 großen Fläche will OM mit seinen Highlights die Messebesucher begeistern. Das Standkonzept macht die Zuverlässigkeit des italienischen Unternehmens gezielt zum Hauptthema. Eine attraktive, großzügig angelegte Struktur rückt die einzelnen Produkte in den Mittelpunkt. Die für Dynamik von OM charakteristische Atmosphäre wird durch technische Animationen unterstützt, die konstant auf großen Flachbildschirmen zu sehen sind.

Die neue OM Baureihe XD25-30 in Zagato-Design setzt die Serie zuverlässiger Dieselstapler fort.
Die neue OM Baureihe XD25-30 in Zagato-Design setzt die Serie zuverlässiger Dieselstapler fort.
Die OM Staplerparade wird angeführt von den neuen Baureihen der Diesel/Gasstapler XD / XG 15-20 und XD / XG 25-30 mit 1.5 bis 3.0 Tonnen Tragfähigkeit sowie der Elektrostapler XE 13-20ac mit wartungsarmem AC-Antrieb, Ölbadlamellenbremsen und 1,3 bis 2,0 Tonnen Tragfähigkeit. Aus den OM Hubwagenserien werden CLac Hochhubwagen und TLac Niederhubwagen in Szene gesetzt. Sonderstellungen haben zudem der Schubmaststapler XRSac, der mit Superelastikbereifung hochflexibel in Innen- und Aussenbereichen eingesetzt werden kann, sowie die Kompaktversion des XNAac Schmalgangstaplers mit 48 Volt-Anlage für Staplerarbeiten in Hochregallagern. Um den Kundenwünschen bezüglich der neuen Staplerbaureihen gerecht zu werden, läuft die Produktion auf Hochtouren. Mit dem neuen CSR 12-16ac Hochhubwagen mit Fahrersitz komplettiert OM sein Feuerwerk an Neuheiten. Die neuen OM-Geräte profitieren von fünfzig Jahren Erfahrung in Entwicklung und Produktion von Gabelstaplern.

Mit der neuesten Baureihe der Diesel- und Gasstapler, XD / XG 25-30 für 2,5 bis 3 Tonnen Tragfähigkeit ist es OM z. B. gelungen, seine verbrennungsmotorisch angetriebenen Stapler technisch und ergonomisch zu optimieren, sowie mit attraktivem Zagato-Industriedesign zu komplettieren. So ist das Bedienercockpit bequem zugänglich und alle Kontrollelemente leicht zu betätigen. Per Ventilhebel sind intuitiv gesteuerte, millimetergenaue Staplerarbeiten möglich. Über die Leistungsdaten informiert ein Multifunktionsdisplay. Den Antrieb versorgen jeweils die für den Einsatz in Gabelstaplern entwickelten Industriemotoren mit hohen Leistungswerten der neuesten Generation. Die XDs werden von Yanmar- Dieselmotoren mit 3,3 l Hubraum, die der Richtlinie 97/68/EG Stage IIIa für Abgasemissionen entsprechen, angetrieben.

Die Treibgasvariante XG besitzt einen Nissan-Motor K25 mit 2,5 l Hubraum. Für das Sicherheitsniveau unter allen Einsatzbedingungen sind die Stapler mit dem Sicherheitsprogramm OMISP, OM INTRINSIC SAFETY PROGRAM, ausgestattet, das die Sicherheitsanforderungen nach ISO 3691-1 einbezieht. Wartungsintervalle von 500 Betriebsstunden, ein bordeigenes Diagnosesystem für gezielte Eingriffe und die gute Komponentenzugänglichkeit können Aufwand und Servicekosten reduzieren. Simplex-, Duplex- und Triplex- Hubgerüste reichen auf Hubhöhen bis zu 6.475mm. Zusätzlich bietet OM ein Einsatzoptimierungs-Programm u. a. mit verschiedenen Kabinenversionen, Komfortsitzen, Beleuchtungsanlagen und Zusatzhydraulikanlagen für Anbaugeräte.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
22.05.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausbau der Ersatzteillogistik in Zentral- und Osteuropa

Kürzere Lieferzeiten und eine höhere Ersatzteilverfügbarkeit – das sind die Vorteile durch den Umzug und die Erweiterung des ...  MEHR
18.05.2018

UniCarriers Germany GmbH

TX 3 stellt sich Härtetest

Im Mai letzten Jahres hat UniCarriers seine Counterbalance-Familie um zehn neue Modelle der TX-Serie ergänzt. Ob die Elektrofahrzeuge wirklich ...  MEHR
15.05.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Betriebskosten sparen beim Batterien laden

Die Flurförderzeug-Flotte des KEP-Dienstleisters TNT im Logistik-Hub Wien ist fast immer im Einsatz. Geladen werden die batteriebetriebenen Stapler ...  MEHR
11.05.2018

Linde Material Handling GmbH

360 Grad-Blick um den Stapler

Gerät ein Fußgänger in den „toten Winkel“ eines Gabelstaplers, wird es gefährlich. Denn sieht der Fahrer die Person zu spät oder gar nicht, kommt es ...  MEHR
08.05.2018

CLARK Europe GmbH

Smart – strong – safe

Die komplett neu entwickelte Generation verbrennungsmotorischer Gegengewichtsstapler war das Highlight von Clark auf dem Messestand der CeMAT 2018. ...  MEHR
03.05.2018

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Erfolgreicher Messeauftritt

Die vernetzte und intelligente Logistik der Zukunft war das zentrale Thema der CeMAT 2018. HOPPECKE zeigte auf der Messe vernetzte Energielösungen ...  MEHR
30.04.2018

STILL GmbH

Innovative Stellschrauben für Sicherheit und Ergonomie

Wie mit dem Einsatz smarter Sicherheits- und Assistenzsysteme das Lasthandling zügiger und sicherer erfolgen und wie der Fahrer dank dieser Systeme ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ