flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Gründung des Logistics Research CenterUnternehmensnachrichten
Gründung des Logistics Research Center (05.02.2016)
Jungheinrich Aktiengesellschaft - Die Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung und das Studiendekanat Management-Wissenschaften und Technologie der Technischen Universität Hamburg (TUHH) verstärken ihre Zusammenarbeit im Bereich Logistik.


Die bereits langjährige erfolgreiche Kooperation zwischen der Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung, dem Unternehmen Jungheinrich AG und der TUHH wird zukünftig durch die Stiftung unterstütztes Logistics Research Center intensiviert. Unter dem Dach des neuen Centers wird ein hochmodernes Forschungslabor für Technische Logistik entstehen sowie Projekte zwischen der Jungheinrich AG und dem neu errichteten Institut für Technische Logistik, unter der Leitung von Prof. Dr. Jochen Kreutzfeld koordiniert.

Die Einrichtung des Logistics Research Centers begrüßt TUHH-Präsident Garabed Antranikian: „Ich freue mich über diese starke Kooperation. Mit der Einrichtung wird der Logistik-Standort Hamburg weiter unterstützt. Ich freue mich, dass die TUHH ihren Beitrag dazu leisten kann, Hamburg als führende Logistikmetropole zu stärken.“

Thomas Heyn, Vorsitzender der Dr. Friedrich Jungheinrich Stiftung: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der TUHH, unserem renommierten wissenschaftlichen Partner, die Gründung des Logistics Research Center realisieren konnten. Das Logistics Research Center setzt neue Maßstäbe in der Wissenschaft und fügt sich passgenau in den Stiftungszweck - Förderung von Wissenschaft, Forschung und Bildung auf den Gebieten Maschinenbau, Elektro/Elektronik und Logistik – ein.

Prof. Dr. Thomas Wrona, designierter Studiendekan Management-Wissenschaften und Technologie, weist besonders auf die positiven Impulse für die Lehre im Dekanat hin. Sowohl im Bachelorstudiengang „Logistik und Mobilität“ sowie in den Masterstudiengängen „Logistik, Infrastruktur und Mobilität“ und „Internationales Wirtschaftsingenieurwesen“ sind verschiedene gemeinsame Aktivitäten geplant. Studierenden soll die Technische Logistik nicht nur theoretisch anspruchsvoll, sondern auch anhand aufwendiger praktischer Laborexperimente zeitgemäß vermitteln werden. Gestärkt wird über diese Zusammenarbeit hinaus auch der Forschungsschwerpunkt „Logistik und Mobilität“, in dem die TUHH dekanatsübergreifende Forschungsprojekte zur Gestaltung einer nachhaltigen Wertschöpfung durch die Entwicklung zukunftsfähiger Logistik- und Verkehrssysteme bündelt.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.11.2017

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Höchste Flexibilität

Mit der mobilen schlüsselfertigen Lade- und Wechselstation trak | systemizer powercube bietet HOPPECKE ab sofort die Möglichkeit, die ...  MEHR
14.11.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Produktive Treibgasstapler

Im Rahmen seiner Initiative zur konsequenten Effizienzsteigerung seiner Produktpalette hat Yale die Motorentechnologie bei den Gegengewichtstaplern ...  MEHR
10.11.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Erweiterung der Kapazität in Deutschland

Den ersten Spatenstich zur Errichtung eines neuen Firmengebäudes in unmittelbarer Nähe zu seiner Vertriebszentrale im hessischen Neuhof-Dorfborn hat ...  MEHR
06.11.2017

Linde Material Handling GmbH

111.111ter Elektrostapler der Baureihe 386 läuft vom Band

Als im Jahr 2006 die ersten E-Stapler E12-20 der Baureihe 386 von Linde Material Handling vom Band liefen, war der Anspruch an das Fahrzeug enorm. ...  MEHR
02.11.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision trifft Zuverlässigkeit

Die Kunst der Kunststofftechnik – vom individuellen Formenbau bis zum maßgeschneiderten Zubehör für die Automobilindustrie, formvollendet in Design ...  MEHR
30.10.2017

Hawker GmbH

Umfassende Batterielösung

Leistungsfähigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit der Elektrofahrzeuge, die bei Turkish Ground Services (TGS) – ein Gemeinschaftsunternehmen von ...  MEHR
27.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Gewinn von zwei German Design Awards

Der Jungheinrich Horizontal-Kommissionierer ECE und der Elektro-Mitfahr-Deichselhubwagen ERE sind vom Rat für Formgebung mit dem begehrten German ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ