flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Continental
Gründung des Logistics Research CenterUnternehmensnachrichten
Gründung des Logistics Research Center (05.02.2016)
Jungheinrich Aktiengesellschaft - Die Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung und das Studiendekanat Management-Wissenschaften und Technologie der Technischen Universität Hamburg (TUHH) verstärken ihre Zusammenarbeit im Bereich Logistik.


Die bereits langjährige erfolgreiche Kooperation zwischen der Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung, dem Unternehmen Jungheinrich AG und der TUHH wird zukünftig durch die Stiftung unterstütztes Logistics Research Center intensiviert. Unter dem Dach des neuen Centers wird ein hochmodernes Forschungslabor für Technische Logistik entstehen sowie Projekte zwischen der Jungheinrich AG und dem neu errichteten Institut für Technische Logistik, unter der Leitung von Prof. Dr. Jochen Kreutzfeld koordiniert.

Die Einrichtung des Logistics Research Centers begrüßt TUHH-Präsident Garabed Antranikian: „Ich freue mich über diese starke Kooperation. Mit der Einrichtung wird der Logistik-Standort Hamburg weiter unterstützt. Ich freue mich, dass die TUHH ihren Beitrag dazu leisten kann, Hamburg als führende Logistikmetropole zu stärken.“

Thomas Heyn, Vorsitzender der Dr. Friedrich Jungheinrich Stiftung: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der TUHH, unserem renommierten wissenschaftlichen Partner, die Gründung des Logistics Research Center realisieren konnten. Das Logistics Research Center setzt neue Maßstäbe in der Wissenschaft und fügt sich passgenau in den Stiftungszweck - Förderung von Wissenschaft, Forschung und Bildung auf den Gebieten Maschinenbau, Elektro/Elektronik und Logistik – ein.

Prof. Dr. Thomas Wrona, designierter Studiendekan Management-Wissenschaften und Technologie, weist besonders auf die positiven Impulse für die Lehre im Dekanat hin. Sowohl im Bachelorstudiengang „Logistik und Mobilität“ sowie in den Masterstudiengängen „Logistik, Infrastruktur und Mobilität“ und „Internationales Wirtschaftsingenieurwesen“ sind verschiedene gemeinsame Aktivitäten geplant. Studierenden soll die Technische Logistik nicht nur theoretisch anspruchsvoll, sondern auch anhand aufwendiger praktischer Laborexperimente zeitgemäß vermitteln werden. Gestärkt wird über diese Zusammenarbeit hinaus auch der Forschungsschwerpunkt „Logistik und Mobilität“, in dem die TUHH dekanatsübergreifende Forschungsprojekte zur Gestaltung einer nachhaltigen Wertschöpfung durch die Entwicklung zukunftsfähiger Logistik- und Verkehrssysteme bündelt.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
18.06.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Optimale Performance bei minimalem Stromverbrauch

In der Produktionslogistik setzt Lebensmittel-Hersteller FELIX Austria seit Jahren immer mehr auf batteriebetriebene Flurförderzeuge. Schritt für ...  MEHR
14.06.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Lithium-Ionen-Großauftrag

Der mexikanische Logistikdienstleister Seglo Logistics, eine Tochter der Wolfsburger Schnellecke Gruppe, hat bei Jungheinrich 19 Schubmaststapler vom ...  MEHR
12.06.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Conti und Toyota starten Kooperation

Continental und Toyota Material Handling schließen sich nach Unternehmensangaben zusammen: Alle Traigo80 Gabelstapler, die seit dem 01. April 2018 ...  MEHR
08.06.2018

UniCarriers Germany GmbH

Wechsel an der Spitze

Führungswechsel bei der UniCarriers Europe AB mit Hauptsitz im schwedischen Mölnlycke: Als neuer Präsident verantwortet Masashi Takamatsu seit dem 1. ...  MEHR
06.06.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Yale erweitert Schlepperproduktreihe

Yale Europe Materials Handling erweitert seine Schlepperproduktreihe um zwei neue Modelle mit höheren Zuglasten. Der Yale® 3-Rad-Schlepper MT70 und ...  MEHR
05.06.2018

Linde Material Handling GmbH

Innovation zum Ausgleich von Bodenunebenheiten

Die Neuentwicklung des hochreaktiven Assistenzsystems Active Stability Control (ASC) von Linde Material Handling soll Schmalganggeräte künftig ...  MEHR
01.06.2018

CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG

Ausgezeichnetes Design

Für das hochwertige Produktdesign des kompakten Elektro-Hubwagens WP 3010 wurdeCrown erneut vom iF International Forum Design mit dem renommierten iF ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ