flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
J. Führ
Hand- und ElektrohubwagenUnternehmensnachrichten
Garantierte Qualität aus der Schweiz (29.10.2008)
Hubwagen SHR 2000
Hubwagen SHR 2000
Stöcklin Logistik AG, Förder- und Lagertechnik - Über 50 Jahre Erfahrung stecken in den Stöcklin Handhubwagen – Robustheit und optimale Bedienung sind Garanten für die Investition. Das gleiche trifft auch auf die Elektrohandhubwagen zu, die in jeder Beziehung auf dem neusten Stand der Technik sind.

Bereits 1956 begann Stöcklin mit der Produktion eigener Handhubwagen. Die Grundfunktion ist geblieben, nur waren die damaligen Geräte im Vergleich zu heute eher bei den unzerstörbaren Panzern anzusiedeln. Schon 1978 wurden die ersten Hubwagen mit Schnellhubhydraulik und dosierter Absenkung hergestellt. Im Laufe der Jahre wurden diese im Hinblick auf Leichtgängigkeit und Einsatz weiter entwickelt. Eine Lebensdauer von weit mehr als 10 Jahren ist für den Stöcklin-Hubwagen selbst beim härtesten Einsatz auf Unterflurketten keine Seltenheit. Dank dem Einsatz von Wellen und Bolzen aus Edelstahl werden auch Räderwechsel nach Jahren zu keinem Problem.

EDP 2000 Inox
EDP 2000 Inox
Bei den Elektrohubwagen bietet Stöcklin eine große Typenvielfalt für die unterschiedlichsten Einsätze. Alle Geräte zeichnen sich aber aus durch ihre geringen Abmessungen, die robuste Ausführung und einen jeweils angepassten AC-Antrieb.

Aus Geräten mit Deichsel, Plattform, Stand oder Fahrersitz kann im Tragkraftbereich von 1.300 kg bis 3.000 kg aus einem breiten Standardsortiment mit unterschiedlichsten Batteriekapazitäten gewählt werden. Gabellängen bis 2.400 mm und Einsatzgebiete im Ex-Zonen-Bereich sind für Stöcklin noch keine Sonderbauten. Aber auch in diesem Bereich werden Lösungen bis 12.000 kg, Gabellängen bis 4.200 mm und spezielle Lastaufnahmen angeboten.

Ebenfalls als Standardprodukt ist das Deichselgerät in Edelstahl EDP 2000 Inox ab Lager lieferbar.

Seit der CeMAT 2008 sind auch die neusten Geräte mit Deichsel oder Fahrerstand auf CAN-BUS Basis lieferbar.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.06.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neues Service-Tool T-Stream

Globale Trends wie E-Commerce und Digitalisierung verändern die Intralogistik rasant. Eine hohe Auslastung ist gefragt. Toyota Material Handling ...  MEHR
18.06.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Optimale Performance bei minimalem Stromverbrauch

In der Produktionslogistik setzt Lebensmittel-Hersteller FELIX Austria seit Jahren immer mehr auf batteriebetriebene Flurförderzeuge. Schritt für ...  MEHR
14.06.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Lithium-Ionen-Großauftrag

Der mexikanische Logistikdienstleister Seglo Logistics, eine Tochter der Wolfsburger Schnellecke Gruppe, hat bei Jungheinrich 19 Schubmaststapler vom ...  MEHR
12.06.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Conti und Toyota starten Kooperation

Continental und Toyota Material Handling schließen sich nach Unternehmensangaben zusammen: Alle Traigo80 Gabelstapler, die seit dem 01. April 2018 ...  MEHR
08.06.2018

UniCarriers Germany GmbH

Wechsel an der Spitze

Führungswechsel bei der UniCarriers Europe AB mit Hauptsitz im schwedischen Mölnlycke: Als neuer Präsident verantwortet Masashi Takamatsu seit dem 1. ...  MEHR
06.06.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Yale erweitert Schlepperproduktreihe

Yale Europe Materials Handling erweitert seine Schlepperproduktreihe um zwei neue Modelle mit höheren Zuglasten. Der Yale® 3-Rad-Schlepper MT70 und ...  MEHR
05.06.2018

Linde Material Handling GmbH

Innovation zum Ausgleich von Bodenunebenheiten

Die Neuentwicklung des hochreaktiven Assistenzsystems Active Stability Control (ASC) von Linde Material Handling soll Schmalganggeräte künftig ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ