flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Continental
IEB Ladegerät FILON FuturProduktbeschreibungUnternehmensnachrichten
Hochfrequenz Batterie-Ladegeräte FILON FUTUR (26.02.2010)
Industrie Elektronik Brilon GmbH, Batterie-Ladegeräte - Für jede Anwendung das ideale Ladesystem bietet der Hersteller mit seinem Filon Futur Komplettprogramm. Die Produktlinie ist universell und flexibel einsetzbar und ermöglicht bei einfachster Bedienung und Anwendung individuelle Ladeprogramme für jeden Batterietyp.


•Sehr robust und servicefreundlich

Modernste Leistungs- und Steuerelektronik kombiniert mit bewährtem IEB Know How garantieren höchste Zuverlässigkeit, bestmöchliche Sicherheit und optimalen Schutz vor Fehlfunktionen

• Sehr leicht

Eine bis zu dreifache Gewichtsreduzierung gegenüber den konventionellen Ladegeräten resultiert aus der dreifachen Steigerung der Leistungsdichte von
~ 40 W/kg auf ~120 W/kg

• Sehr klein

Durch eine sechsfache Volumenreduzierung gegenüber der 50 Hz-Technik aufgrund der bis zu sechsfachen Erhöhung der Leistungsdichte von ~ 20 kW/m³ auf ~ 120 kW/m³

• Kosten sparend

Ein Wirkungsgrad von > 90 % und ein Power Factor (cos(φ)) von ~ 1 reduziert den Energieverbrauch und die Kosten gegenüber der 50 Hz-Technik um bis zu 20 %. Außerdem entfallen aufwendige Investitionen in Anlagen zur Blindstromkompensation

• Erhöhung der Batterielebensdauer

Eine unnötige und schädliche Batterieerwärmung während der Ladung wird durch die geringe Welligkeit des Ladestromes (< 1 %) vermieden


FILON FUTUR Ladesysteme bieten viele Extras und Ausstattungsoptionen, u.a.:

• ConVision - das kompakte Steuerungs- und Analysepaket, bestehend aus Service-Modul und Sofware
• IEB-Kennlinie - das patentiere Ladeverfahren für eine dynamische, besonders schonende und erergiesparende Ladung
• Display - zur umfassenden Anzeige von Ladeverlauf und Ladeprogramm
• Pulsladung - ionische Elektrolytumwälzung zur Reduzierung der Ladezeit um bis zu 2 h und für eine schonende Ladung
• EUW - Elektrolytumwälzung zur Reduzierung der Ladezeit um bis zu 2,5 h
• Onboard - individuelle Ausführung (inkl. Losfahrschutz)
• Temperaturkompensation - temperaturgeführte Ladung z.B. für Kühlhauseinsatz
• Weitere Extras auf Anfrage

Geeignete Batterietypen

• Wartungsarme Nassbatterien (PzS, PzB, GiS), Ladezeit 5-15h
• Wartungsfreie Batterien (PzV, GiV), Ladezeit 12-14h
• Weitere Batterietypen auf Anfrage programmierbar

Garantierte Qualität

• IEB HF-Ladesysteme sind VDE zertifiziert und erfüllen die EN-Normen für EMV und elektrische Sicherheit.

• Das Unternehmen IEB ist zertifiziert nach DIN ENISO 9001:2000
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
19.07.2018

Linde Material Handling GmbH

Keine Chance für Stapler-Diebe

Moderne Gabelstapler sind miteinander vernetzt und verfügen über ein digitales Fahrtenbuch. Das wurde jetzt Dieben zum Verhängnis, die in ...  MEHR
16.07.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Nachhaltigere Staplerproduktion

Toyota Material Handling Europe setzt sein Vorhaben, den Einsatz fossiler Brennstoffe in der Produktion zu minimieren, in die Tat um. Im Laufe des ...  MEHR
12.07.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Jungheinrich gewinnt German Brand Award in Gold

Im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin wurde die Jungheinrich AG in der Kategorie „Industry Excellence in ...  MEHR
09.07.2018

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Feierliche Eröffnung

Combilift hat seine neue Produktionsstätte und den globalen Hauptsitz in Monaghan, Irland, offiziell eröffnet. Das Unternehmen feierte gleichzeitig ...  MEHR
05.07.2018

UniCarriers Germany GmbH

Ausgezeichnetes Produktdesign

Der neue UniCarriers-Elektro-Gegengewichtsstapler TX3 überzeugt in Sachen Design: Das bestätigte die rund 40-köpfige Fachjury des Red Dot Awards. Sie ...  MEHR
03.07.2018

STILL GmbH

Leicht, sicher und wirtschaftlich

Mit einer komplett neuen Generation Hochhubwagen ist die Hamburger STILL GmbH kürzlich auf den Markt gekommen. Es handelt sich hierbei um Fahrzeuge ...  MEHR
29.06.2018

CLARK Europe GmbH

Raumwunder mit hoher Tragkraft

Clark hat seine robusten Treibgasstapler der CGC-Baureihe neu aufgelegt. Die Stapler mit Bandagenbereifung und Tragfähigkeiten von 4 bis 7 to eignen ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ