flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Jungheinrich eröffnet Ersatzteillager in ChinaUnternehmensnachrichten
Regionallager in China eröffnet (11.10.2016)
Markus Zoller (rechts), und Projektleiter Tim Sträßer (2.v.r.) mit dem Projektteam im neuen APAC-Regionallager in Shanghai.
Markus Zoller (rechts), und Projektleiter Tim Sträßer (2.v.r.) mit dem Projektteam im neuen APAC-Regionallager in Shanghai.
Jungheinrich Aktiengesellschaft - In Shanghai/China hat ein Regionallager für Ersatzteile von Jungheinrich seinen Betrieb aufgenommen. Das erste Paket verließ am 1. September das neue Lager, begleitet von Xu Feng, Präsident des lokalen Logistikpartners Shanghai Shine-Link International Logistics Co., Ltd. (SLC), Markus Zoller, Repräsentant der chinesischen Vertriebseinheit von Jungheinrich, sowie Projektleiter Tim Sträßer vom zentralen Kundendienst aus Kaltenkirchen.

Aktuell umfasst das Sortiment ca. 8.000 verschiedene Jungheinrich-Original Ersatzteile. Für die ersten Wochen rechnet Jungheinrich mit einem Durchsatz von ca. 200 Auftragspositionen pro Tag. Während bis Ende dieses Jahres noch vorrangig China beliefert werden soll, wird den Angaben zufolge ab 2017 sukzessive mit der Versorgung der APAC-Region unter anderem mit Singapur, Thailand, Malaysia, Australien gestartet. Dazu soll die Lagerfläche von derzeit über 1.500 m² kontinuierlich ausgebaut und bis 2018 auf ca. 2.000 m² vergrößert werden.

„In Europa verfügt Jungheinrich über die branchenweit beste Ersatzteilverfügbarkeit und bietet in Verbindung mit einem eigenen, flächendeckenden Kundendienst seinen Kunden einen hervorragenden Service. Mit der Eröffnung des Regionallagers APAC wird die time-to-market signifikant reduziert und das Erfolgsmodel aus Europa auf den strategischen Wachstumsmarkt Asien übertragen“ erklärt Tim Sträßer. Die kontinentale Ersatzteilversorgung der APAC Region soll dabei sowohl mit in Europa als auch in China gesourcten Ersatzteilen sichergestellt werden.

Weltweit bietet Jungheinrich nach eigenen Angaben eine Ersatzteilverfügbarkeit von über 98 Prozent. Das neue Regionallager in Shanghai ermöglicht eine schnellere Ersatzteilverfügbarkeit in Asien und der Pazifik-Region und damit auch einen schnelleren Kundendienst-Service.

„Die APAC Region mit Schwerpunkt China ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für Jungheinrich. Asien hat einen Anteil am Weltmarkt für Flurförderzeuge von 38 Prozent, China allein von 22 Prozent. Daher hat Jungheinrich seine Präsenz in dieser Region, insbesondere in China stetig ausgebaut. Von besonderer strategischer Bedeutung ist das Joint-Venture mit Anhui Heli Co. Ltd. (Heli), und die Gründung neuer Vertriebseinheiten in Australien und Malaysia“, betont Matthias Lentfer, Kaufmännischer Leiter bei Jungheinrich Service & Parts, Kaltenkirchen.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
18.01.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Neue Vertriebsgesellschaften

Jungheinrich wird zukünftig die Märkte in Kolumbien, Peru und Ecuador im Direktvertrieb bearbeiten und will so sein Engagement in Südamerika ...  MEHR
16.01.2018

CESAB Deutschland GmbH

Glaser folgt auf Aldé

Oliver Glaser hat die Nachfolge von Angelo Aldé als Geschäftsführer von Cesab Material Handling Europe übernommen und wird die Geschäfte des ...  MEHR
12.01.2018

Linde Material Handling GmbH

Komplettes Warehouse mit Lithium-Ionen

Es sind die zahlreichen Vorteile der Lithium-Ionen-Technik im Vergleich zur Blei-Säure-Batterie, die Flurförderzeugbetreiber bei anstehenden ...  MEHR
10.01.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Wirtschaftlich und funktionell

Für Kunden, die Stapler mit solider Standardausstattung zur Lösung ihrer Materialflussaufgaben benötigen, bietet Yale Europe Materials Handling mit ...  MEHR
08.01.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Energieeffizient laden

Ein ganz besonderes Projekt hat die Schachinger Logistik Holding GmbH an ihrem Standort in Hörsching bei Linz realisiert: eine Lagerhalle komplett in ...  MEHR
03.01.2018

STILL GmbH

Hohe Flexibilität und Umschlagleistung

Den Geschäftserfolg des Logistikdienstleisters Schuon in Haiterbach im Schwarzwald bestimmen nicht nur reibungslose Logistikprozesse, sondern auch ...  MEHR
28.12.2017

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Prämierte Schubmaststapler

Die R-Serie der BT Reflex Schubmaststapler von Toyota Material Handling ist Gewinner eines German Design Awards. Ausgezeichnet wurde das Gerät für ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Logimat 2018
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ