flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Kaup Anbaugeräte auf der CeMAT 2014Unternehmensnachrichten
Innovative Branchenlösungen (15.05.2014)
Das neue Weinfasstransportgerät 0.3T415WD ist eine branchenspezifische Speziallösung zum Handling von Weinfässern.
Das neue Weinfasstransportgerät 0.3T415WD ist eine branchenspezifische Speziallösung zum Handling von Weinfässern.
Kaup GmbH & Co. KG - Um zahlreiche Anbaugeräte unterschiedlicher Produktfamilien zu präsentieren, nutzt Stapleranbaugeräte-Hersteller KAUP die CeMAT 2014 wieder als zentrale Bühne. Das Unternehmen zeigt auf über 700 qm Standfläche (Stand K02 auf dem Freigelände) im Ausstellungsbereich 'Move & Lift' neben Bewährtem auch eine Reihe von Innovationen und individuellen Branchenlösungen.

Zinkenverstellgeräte von KAUP gibt es auch in besonders großen Tonnagen – hier ist das 60T160IZ beim Handling von großformatigen Betonteilen im Einsatz.
Zinkenverstellgeräte von KAUP gibt es auch in besonders großen Tonnagen – hier ist das 60T160IZ beim Handling von großformatigen Betonteilen im Einsatz.
Einen Fokus legt KAUP auf Zinkenverstellgeräte und zeigt deshalb mehrere Geräte für leichte (T156 und T163SN), mittelschwere (T160B und T466B) sowie schwere Einsätze (T411Z). Präsentiert werden zudem Exponate in vorgehängter und integrierter Ausführung. Darüber hinaus werden auch Zinkenverstellgeräte mit Teleskopgabeln oder KAUP-Förderbandgabeln ausgestellt. Spezielle Branchenlösungen wie das Zinkenverstellgerät 4.8T160B für den Automobil- und Luftfahrtbereich runden das Angebot ab. 'So erhalten die Besucher unseres Messestandes ein besonders breites Bild des KAUP-Portfolios an Zinkenverstellgeräten, das natürlich stets auch über das eigentliche Standardprogramm hinausgeht', begründet Geschäftsführer Holger Kaup die Entscheidung, dieser Produktfamilie relativ viel Raum auf dem KAUP-Messestand zu geben. Kundenoptimierte Neuentwicklungen wie das Weinfasstransportgerät 0.3T415WD als branchenspezifische Speziallösung in Aktion - also angetrieben - erweitern das präsentierte Angebot zudem noch einmal um eine besondere Komponente. Ganz so wie es der Slogan der CeMAT 2014 vorgibt: 'Smart, integrated, efficient'.

Neben seinen Zinkenverstellgeräten ist KAUP auf der CeMAT 2014 auch mit einigen Mehrfach-Palettengeräten vertreten. Vom Einstiegsmodell, dem Doppel-Palettengerät 2T429, über das weit verbreitete Dreifach-Palettengerät 4T429B-1-2-3 bis zum neuen Achtfach-Palettengerät 8T429B-4-8.

Zubehörecke und zahlreiche Informationsmöglichkeiten runden Messestand ab

Wie bei früheren Messeauftritten präsentiert KAUP wieder einen Teil seines Zubehörprogramms in Hannover. Diesmal unter anderem dabei: der Elektroanbausatz zur Steuerung zusätzlicher Anbaugerätefunktionen und unterschiedliche Gabeltypen wie beispielsweise Anschraubgabeln.

Ein Highlight ist den Angaben zufolge der Systemvergleich zwischen 'Ventilblockseitenschub' und 'Separater Seitenschub'. Dazu werden zwei Zinkenverstellgeräte - ein 3.5.T160B und ein 3.5T446B - hydraulisch angetrieben und zeigen im direkten Vergleich, wo die Unterschiede zwischen den Systemen liegen.

Auch das Internet kommt nicht zu kurz. Nachdem KAUP bereits im Herbst des vergangenen Jahres seine Website grundlegend renoviert und mit einigen innovativen Features versehen hat, bietet die CeMAT die Möglichkeit, vor Ort die Website auf eigene Faust zu erkunden. Dabei können sich Besucher beispielsweise einen eigenen Kundenzugang anlegen, um zukünftig von Features wie dem 'E-Quotation' zu profitieren und das gesamte Produktportfolio von Standard bis Speziell zu studieren.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.11.2017

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Höchste Flexibilität

Mit der mobilen schlüsselfertigen Lade- und Wechselstation trak | systemizer powercube bietet HOPPECKE ab sofort die Möglichkeit, die ...  MEHR
14.11.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Produktive Treibgasstapler

Im Rahmen seiner Initiative zur konsequenten Effizienzsteigerung seiner Produktpalette hat Yale die Motorentechnologie bei den Gegengewichtstaplern ...  MEHR
10.11.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Erweiterung der Kapazität in Deutschland

Den ersten Spatenstich zur Errichtung eines neuen Firmengebäudes in unmittelbarer Nähe zu seiner Vertriebszentrale im hessischen Neuhof-Dorfborn hat ...  MEHR
06.11.2017

Linde Material Handling GmbH

111.111ter Elektrostapler der Baureihe 386 läuft vom Band

Als im Jahr 2006 die ersten E-Stapler E12-20 der Baureihe 386 von Linde Material Handling vom Band liefen, war der Anspruch an das Fahrzeug enorm. ...  MEHR
02.11.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision trifft Zuverlässigkeit

Die Kunst der Kunststofftechnik – vom individuellen Formenbau bis zum maßgeschneiderten Zubehör für die Automobilindustrie, formvollendet in Design ...  MEHR
30.10.2017

Hawker GmbH

Umfassende Batterielösung

Leistungsfähigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit der Elektrofahrzeuge, die bei Turkish Ground Services (TGS) – ein Gemeinschaftsunternehmen von ...  MEHR
27.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Gewinn von zwei German Design Awards

Der Jungheinrich Horizontal-Kommissionierer ECE und der Elektro-Mitfahr-Deichselhubwagen ERE sind vom Rat für Formgebung mit dem begehrten German ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ