flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
ENZYKLOPÄDIE: Fahrerlaubnis für FlurförderzeugeEnzyklopädie
ENZYKLOPÄDIE: Fahrerlaubnis für Flurförderzeuge
Die Erteilung der Fahrerlaubnis für Flurförderzeuge für den innerbetrieblichen Einsatz ist in der Unfallverhütungsvorschrift BGV D27, (Flurförderzeuge) § 7 Absatz 1 in der Form geregelt, dass Flurförderzeuge mit Fahrersitz oder Fahrerstand nur von mindestens 18 Jahre alten geeigneten Personen geführt werden dürfen, die in der Führung ausgebildet sind.

Sie müssen dem Unternehmer oder dessen Beauftragten ihre Fähigkeit im Fahren nachgewiesen haben und von ihm ausdrücklich mit der Führung beauftragt sein.

Der Nachweis der Ausbildung wird oft durch den „Fahrausweis für motorisch angetriebene Flurförderzeuge nach DIN ISO 5053 (VDI-Richtlinie 3313) dokumentiert.

Dieser Fahrausweis ist allerdings nur ein „innerbetriebliches“ Dokument.
Worauf es bei der Auswahl und dem Befähigungsnachweis der Gabelstaplerfahrer ankommt, ist in der ZH 1/554 zusammen gefasst.

Wenn Flurförderzeuge, die zum öffentlichen Straßenverkehr zugelassen sind, auf Straßen gefahren werden, muss der Fahrer einen Kfz-Führerschein der Klasse 2, 3 oder 5 besitzen.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.11.2014

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Designpreise für neue Tonero Stapler

Gewinn von renommierten Design-Awards für Toyota Material Handling: Die neuen Tonero Modelle für die Traglastklassen 3,5 bis 8 Tonnen werden mit dem ...  MEHR
18.11.2014

Linde Material Handling GmbH

Brennstoffzellenprojekt mit erstem Zwischenfazit

Knapp ein Jahr nach der offiziellen Übergabe von vier Routenzugschleppern und fünf Gabelstaplern mit Brennstoffzellen-Hybridantrieb an das Werk der ...  MEHR
13.11.2014

UniCarriers Germany GmbH

Ausbau der europäischen Produktion

Individuelle Lösungen für den europäischen Staplermarkt – um sich auch im Counterbalance-Bereich breiter aufzustellen, verlegt UniCarriers die ...  MEHR
11.11.2014

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Landsberg feiert Jubiläum

Im Jungheinrich-Werk Landsberg bei Halle lief Mitte Oktober 2014 das 100.000. Fahrzeug vom Band. Das Gerät, ein Deichsel-Gabelhubwagen vom Typ EJE ...  MEHR
06.11.2014

CLARK Europe GmbH

Einfach mehr Produktivität

Mit dem neu eingeführten Elektro-Niederhubwagen PX 20 und den Elektro-Hochhubwagen SX 12/16 bietet Clark eine kostengünstige, robuste Lösung für die ...  MEHR
03.11.2014

Yale Fördertechnik GmbH

Verstärkte Präsenz in Österreich

Mit der Ernennung der Teko GmbH mit Sitz in Götzis, Österreich, zum exklusiven Vertriebs- und Servicepartner, hat Yale Europe Materials Handling ...  MEHR
30.10.2014

STILL GmbH

cubexx: Intelligentes Multifunktionsfahrzeug mit Mensch-Maschine-Schnittstelle für die Industrie 4.0

Auf dem Deutschen Logistik-Kongress in Berlin konnten Teilnehmer vom 22. bis zum 24. Oktober das erstmals auf der CeMAT 2014 funktionsfähig ...  MEHR
27.10.2014

J. Führ GmbH - Teile und Zubehör für Flurförderzeuge

Wie markiert man bewegliche Gefahrenzonen?

Bei schlecht einsehbaren Bereichen von sich bewegenden Maschinen wie beispielsweise von Flurförderzeugen, das Heck von großen Industriefahrzeugen ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ