flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Konecranes übernimmt Linde-Container-Handler-GeschäftUnternehmensnachrichten
Langfristiger Liefervertrag zwischen Konecranes und Linde Material Handling (18.02.2013)
Konecranes GmbH- Lifttruck Division - Konecranes und Linde Material Handling haben eine Vereinbarung im Container-Handler-Geschäft unterzeichnet. Konecranes wird demnach bestimmte Assets der Container Handler-Sparte der 100-prozentigen KION Tochter Linde Material Handling erwerben. Die beiden Unternehmen unterzeichneten außerdem einen langfristigen Liefervertrag und werden eigenen Angaben zufolge darin kooperieren, die internationale Wettbewerbsfähigkeit ihres jeweiligen Container-Handler-Geschäfts weiter zu verbessern. Über den Wert der veräußerten Assets hätten beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Abschluss der Transaktion wird für das zweite Quartal 2013 erwartet.


Beide Unternehmen werden auch künftig Reach Stacker, Leer- und Voll-Container Handler anbieten, wobei die Produktion nach einer gewissen Zeit vollständig in Werken von Konecranes erfolgen wird. Die Assets, die von Linde Material Handling an Konecranes veräußert werden, umfassen auch die entsprechenden Produktrechte. Darüber hinaus erhält Konecranes Zugang zum Vertriebsnetz von Linde Material Handling. Die Zusammenarbeit soll die Wirtschaftlichkeit in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Produktion verbessern und erlaube es beiden Unternehmen, über ihre Vertriebskanäle dauerhaft ein komplettes Sortiment an Container Handlern anzubieten.

Konecranes Lift Trucks

Der Geschäftsbereich Lift Trucks von Konecranes arbeitet seit langem mit Containerhäfen und -terminals zusammen, die über große Erfahrung im Ankauf und Betrieb von Container-Staplern und Reach Stackern verfügen. Der Hersteller mit Hauptsitz in Finnland unterhält Fertigungseinrichtungen für schwere Gabelstapler, Leer- und Voll-Container-Handler sowie Reach Stacker in Markaryd, Schweden, und Schanghai, China.

Der Gesamtumsatz des Konzerns belief sich 2012 nach eigenen Angaben auf insgesamt 2,170 Milliarden Euro. Konecranes beschäftigt 12.100 Mitarbeiter an 609 Standorten in 47 Ländern. Das Unternehmen wird an der Wertpapierbörse Helsinki (NASDAQ OMX Helsinki) unter dem Kürzel KCR1V notiert.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
22.02.2018

MEYER GmbH

Neuheiten und Bewährtes

MEYER und BOLZONI AURAMO präsentieren sich auf der LogiMAT 2018 in Stuttgart gemeinsam in Halle 10, Stand Nr. F61 und stellen dem Fachpublikum ihre ...  MEHR
21.02.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Partner für wirtschaftliche Intralogistik

Welche Antriebstechnologie ist für meine Stapler die geeignetste? Wie kann ich den Energieverbrauch meiner Flotte senken und die Betriebskosten ...  MEHR
20.02.2018

STILL GmbH

Kommissionierflotte im Rampenlicht

Mit einer der weltweit modernsten Kommissionierflotten bietet STILL seinen Kunden eine Variantenvielfalt, bei der Betreiber für nahezu jeden ...  MEHR
16.02.2018

efatec GmbH

Clevere Transportlösungen

Auf der LogiMAT in Stuttgart vom 13. bis 15. März 2018 präsentiert efatec den Fachbesuchern auf dem Messestand in Halle 9, Stand C21 einen Auszug ...  MEHR
14.02.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Einfach vernetzen

Toyota Material Handling präsentiert vom 13. bis 15. März 2018 smarte Lösungen zur Vernetzung der Intralogistik auf der LogiMAT 2018 in Halle 10 ...  MEHR
12.02.2018

Linde Material Handling GmbH

Fit für die Intralogistik von morgen

Es sind die vielen kontinuierlichen Innovationsschritte, die den Wandel hin zu digital gesteuerten und vernetzten Prozessen, autonomen Lösungen, ...  MEHR
09.02.2018

ICS International AG, IT-Logistik Systeme

Zukunftsfähige Technologien

Auf der LogiMAT 2018 stellt ICS erstmals das Echtzeit-Transportleitsystem ICS eTLS vor, das die positionsgenaue Transportmittel-Lokalisierung in der ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Logimat 2018
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ