flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
J. Führ
Neue Combilift Deichselstapler und Vier-Wege-combi WR4 Unternehmensnachrichten
Erste Deichselstapler von Combilift (12.09.2013)
Combilift Ltd - Hauptsitz Irland - Neu in seinem Produktprogramm hat der irische Staplerhersteller Combilift den Combi-WR und den 4-Wege Combi-WR4. Es sind die ersten Deichselstapler, die das Unternehmen herausgebracht hat. Mit den Vorteilen der neuesten AC-Antriebstechnologie im Fahr-, Pumpen- und Lenkmotor haben sie eine Hubhöhe von 4.200 mm und eine Tragfähigkeit von 1.450 kg.


Die Geräte sind mit elektronischer Steuerung, einem Pantograph und Seitenschieber ausgestattet und nach eigenen Angaben die einzigen handgeführten Schubgabelstapler, die in Gangbreiten von 2 m – gemessen von Palette zu Palette – arbeiten können.

„Wir haben diese Modelle nach Feedback von Kunden in Baumärkten und Einzel- und Großhandelslagern entwickelt. Sie sind sehr kompakt und wendig und können Paletten sowie längere Ladungen unter sehr beengten Platzverhältnissen problemlos befördern. Sie sind kosteneffektive Geräte und bieten auch viele Vorteile hinsichtlich eines höchst sicheren Betriebs in öffentlichen Bereichen mit Personenverkehr“, erklärt Martin McVicar, Geschäftsführer von Combilift.

Beim Platzieren und Herausnehmen von Paletten in den Gängen kann das Hinterrad der Stapler mittels Knopfdruck auf dem Mehrstellungs-Deichselkopf (zum Patent angemeldet) parallel zum Rahmen gedreht werden. So bleibt der Bediener an der Seite des Combi-WR, statt zwischen Gerät und den Regalen. Das bedeutet nicht nur eine verbesserte Frontsicht, sondern trägt auch zu erhöhter Sicherheit bei.

Um das Hinterrad wieder parallel zur Deichsel zu positionieren, genügt ein weiter Knopfdruck. Zweigangbetrieb wird durch den Wahlschalter „Hase/Schildkröte“ gewählt und die Geschwindigkeit lässt sich auch individuell an die jeweilige Bedienererfahrung anpassen. Die doppelten parallelen Vorderräder sorgen für eine leichtere Ausführung einer 90°-Drehung, zudem wird das Manövrieren um Ecken durch eine automatische Geschwindigkeitsreduzierung des Combi-WR auch sicherer.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.11.2017

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Höchste Flexibilität

Mit der mobilen schlüsselfertigen Lade- und Wechselstation trak | systemizer powercube bietet HOPPECKE ab sofort die Möglichkeit, die ...  MEHR
14.11.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Produktive Treibgasstapler

Im Rahmen seiner Initiative zur konsequenten Effizienzsteigerung seiner Produktpalette hat Yale die Motorentechnologie bei den Gegengewichtstaplern ...  MEHR
10.11.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Erweiterung der Kapazität in Deutschland

Den ersten Spatenstich zur Errichtung eines neuen Firmengebäudes in unmittelbarer Nähe zu seiner Vertriebszentrale im hessischen Neuhof-Dorfborn hat ...  MEHR
06.11.2017

Linde Material Handling GmbH

111.111ter Elektrostapler der Baureihe 386 läuft vom Band

Als im Jahr 2006 die ersten E-Stapler E12-20 der Baureihe 386 von Linde Material Handling vom Band liefen, war der Anspruch an das Fahrzeug enorm. ...  MEHR
02.11.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision trifft Zuverlässigkeit

Die Kunst der Kunststofftechnik – vom individuellen Formenbau bis zum maßgeschneiderten Zubehör für die Automobilindustrie, formvollendet in Design ...  MEHR
30.10.2017

Hawker GmbH

Umfassende Batterielösung

Leistungsfähigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit der Elektrofahrzeuge, die bei Turkish Ground Services (TGS) – ein Gemeinschaftsunternehmen von ...  MEHR
27.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Gewinn von zwei German Design Awards

Der Jungheinrich Horizontal-Kommissionierer ECE und der Elektro-Mitfahr-Deichselhubwagen ERE sind vom Rat für Formgebung mit dem begehrten German ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ