flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Neue Crown Treibgasstapler eingeführtUnternehmensnachrichten
Nicht mehr nur Elektro-Stapler (07.07.2015)
CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG - Staplerhersteller Crown hat nun europaweit seine neue treibgasbetriebene Vierrad-Gegengewichtstapler-Serie C-5 auf dem Markt eingeführt. Mit einem eigengefertigten Motor und dem robusten Antriebsstrang mit einer Laufleistung von bis zu 20.000 Stunden will das Unternehmen damit die LPG-Stapler neu definieren.
Crown C-5 mit Treibgasmotor und Vollkabine

Crown C-5 mit Treibgasmotor und Vollkabine
Die C-5 Stapler mit Hubkapazitäten von bis zu drei Tonnen sind für den Dauereinsatz ausgelegt und können auch auf unwegsamem Gelände zuverlässig volle Leistung erbringen, wie es heißt. Der 2,4-Liter-Industriemotor ist den Angaben zufolge energieeffizient und vibrationsarm. Die zahnradgetriebene Ventilsteuerung soll den häufigen Austausch von Riemen sowie das Nachstellen von Ketten überflüssig machen. Zudem ist die Servobremse nahezu vollständig gekapselt und damit praktisch wartungsfrei, da kein Schmutz eindringen kann. Das vollflächige Vier-Kolben-Bremssystem ist laut Hersteller sehr widerstandsfähig und langlebig und die serienmäßige Rampen-Haltefunktion verhindert ein Zurückrollen des Staplers an einer Steigung, ohne dass das Bremspedal konstant betätigt werden muss.

Coole Lösungen gegen Überhitzung

Die Geräte verfügen über ein Hochleistungs-Kühlsystem, das den Motor effizient kühlen, die Staplerleistung steigern und die Lebensdauer des Motors verlängern soll. Der Zweifachkühler bietet eine separate Kühlung für Motor und Getriebe und sorgt für minimale Schmutzablagerungen sowie optimales Wärmemanagement, wie es weiter heißt.
Die optionale Bedarfskühlung (On-Demand Cooling) kombiniert gezielte Belüftung und Kühlerreinhaltung für eine Kühlung nach Bedarf. „Das bedeutet, dass bei jedem Motorstart ein automatischer Linkslauf den Kühler von Schmutz befreit. Die Kühlung läuft temperaturgesteuert, also unabhängig von Motordrehzahl und Fahrtrichtung“, erklärt Martin Hainge, Director of Marketing EMEA bei Crown. „Für den kompletten Antriebsstrang mit On-Demand Cooling gewähren wir daher eine Fünf-Jahres-Garantie.“

Bedienkomfort und Sicherheit

Ein niedrig angeordnetes Gegengewicht, der hohe und weit vorne positionierte Sitz, schräg gestellte Streben und der Freisichtmast gewährleisten eine gute 360-Grad-Rundumsicht, die selbst mit der vibrationsgedämpften Vollkabine erhalten bleibe. Mit Klarsichttüren, bidirektionalen Schiebefenstern, Scheibenwischern vorne und hinten bietet die beheizte Kabine Herstellerangaben zufolge auch bei extremen Wetterbedingungen im Außeneinsatz automobilkonforme Ergonomie und Komfort. Das bewährte Intrinsic Stability SystemTM sorgt für Sicherheit, indem es Neigung und Hubhöhe des Gegengewichtstaplers kontinuierlich überwacht und die Fahrzeugfunktionen entsprechend automatisch reguliert. Unterhalb der Freihubhöhe kann der robuste Mast mit Doppel-T-Profil vollständig vorwärts geneigt werden. Befinden sich die Gabeln über Freihubhöhe, wird der Vorwärtsneigungswinkel automatisch auf zwei Grad begrenzt.

Über die Access 1 2 3® Technologie lassen sich, zum Beispiel für den Einsatz innerhalb des Lagers, Höchstgeschwindigkeiten fahrtrichtungsabhängig je Stapler einstellen. Zudem ist eine zum Patent angemeldete, akkurate Tankanzeige in das System integriert. Sie überwacht Druck und Temperatur des Kraftstoffs und zeigt den aktuell, durchschnittlich und insgesamt verbrauchten Kraftstoffverbrauch an. Die C-5 Serie ist mit Vollgummi-Bandagen- oder Superelastikbereifung erhältlich, letztere gibt es auch als Zwillingsbereifung. Auch eine große Auswahl an Zusatzausstattungen, Anbaugeräten und Zubehör ab Werk wird angeboten.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.02.2018

efatec GmbH

Clevere Transportlösungen

Auf der LogiMAT in Stuttgart vom 13. bis 15. März 2018 präsentiert efatec den Fachbesuchern auf dem Messestand in Halle 9, Stand C21 einen Auszug ...  MEHR
14.02.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Einfach vernetzen

Toyota Material Handling präsentiert vom 13. bis 15. März 2018 smarte Lösungen zur Vernetzung der Intralogistik auf der LogiMAT 2018 in Halle 10 ...  MEHR
12.02.2018

Linde Material Handling GmbH

Fit für die Intralogistik von morgen

Es sind die vielen kontinuierlichen Innovationsschritte, die den Wandel hin zu digital gesteuerten und vernetzten Prozessen, autonomen Lösungen, ...  MEHR
09.02.2018

ICS International AG, IT-Logistik Systeme

Zukunftsfähige Technologien

Auf der LogiMAT 2018 stellt ICS erstmals das Echtzeit-Transportleitsystem ICS eTLS vor, das die positionsgenaue Transportmittel-Lokalisierung in der ...  MEHR
07.02.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Best in Intralogistics

Gleich viermal wurde Jungheinrich gestern Abend in Hannover mit dem Zertifikat „Best in Intralogistics“ ausgezeichnet....  MEHR
06.02.2018

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision und Qualität

Die Firma Müller & Biermann, 1937 mitten im Ruhrpott gegründet, versteht sich auf die Verarbeitung von Metall. Und auf das Erkennen von Zeichen der ...  MEHR
02.02.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Nachhaltig verbesserte Verfügbarkeit und Lebensdauer von Antriebsbatterien

„Nutzen statt Kaufen“ lautet das Motto, das in der Intralogistik immer mehr zum Branchentrend wird. Vor allem für Firmen, die Flurförderzeuge nicht ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Logimat 2018
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ