flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Neue Elektro-Niederhubwagen PREMIA ES von Mitsubishi GabelstaplerUnternehmensnachrichten
Neue Maßstäbe (10.04.2012)
Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland - Mit der Modellreihe PREMIA ES hat Mitsubishi Gabelstapler Deutschland neue Elektro- Niederhubwagen in der Tragkraftklasse 1600kg, 1800kg und 2000kg in den Markt eingeführt. Die Geräte sind von Grund auf neu konstruiert. An der Entwicklung beteiligt waren laut Hersteller neben Kunden und Interessenten auch Händler und interne Spezialisten. So ist ein Elektrohubwagen entstanden, der komplett den Anforderungen seiner Bediener entsprechen soll. Mit dem 1800kg Modell sei zusätzlich auch eine wichtige Lücke im Angebotsportfolio geschlossen worden.


Die ergonomische Mitsubishi Deichsel, die bereits im Jahr 2009 Anerkennung des red dot Design Preiskomitees fand, wurde um zwei optional erhältliche Fingertipphebel seitlich am Deichselkopf erweitert. Dieses Feature ermöglicht die Bedienung der Hubfunktionen nur mit den Fingerspitzen, so dass mit der ergonomischen Formgebung des Deichselkopfes die Stresssituationen der Hand-, Handgelenk- und Unterarmachse vermieden werden können. Diese Konzeption macht auch ein fließendes Auf- und Abstellen der Paletten möglich, was das Palettenhandling einfacher und bequemer machen kann. Die Bedienung mit Handschuhen bei kühlen Temperaturen ist mit den seitlichen Fingertipphebeln problemlos umsetzbar – besonders nützlich im Tiefkühlhausbereich.

Die PREMIA ES Niederhubwagen sollen sich durch ein robustes Chassis mit deutlich minimierten Verschleißteilen gegenüber marktüblichen Geräten auszeichnen. Das hocheffiziente Elektroniksystem sorgt zusätzlich für eine deutliche Verschleißminderung. Dies kann in eine nicht unerhebliche Betriebskostenersparnis zur Folge haben - ein wichtiger Faktor für jeden Kunden.

Eine grundlegende Neuerung ist das Stabilisatoren-System. Es soll das seitliche Schwanken der PREMIA ES Modelle und den damit einhergehenden klassischen Rampenverschleiß der Stützräder verhindern. Die von Mitsubishi serienmäßig verbaute Silent Slide-Technologie vermindert nach Herstellerangaben selbst auf Knochenpflaster die Geräuschentwicklung überdeutlich gegenüber konventionellen Elektroniederhubwagen. Dies ist insbesondere wichtig, wenn das Gerät zur Auslieferung von Waren in Wohngebieten eingesetzt wird. Für die richtige Lösung im Einsatzfall bietet der Hersteller eine Vielzahl von Zubehör- und Ausstattungsvarianten an.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
22.05.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausbau der Ersatzteillogistik in Zentral- und Osteuropa

Kürzere Lieferzeiten und eine höhere Ersatzteilverfügbarkeit – das sind die Vorteile durch den Umzug und die Erweiterung des ...  MEHR
18.05.2018

UniCarriers Germany GmbH

TX 3 stellt sich Härtetest

Im Mai letzten Jahres hat UniCarriers seine Counterbalance-Familie um zehn neue Modelle der TX-Serie ergänzt. Ob die Elektrofahrzeuge wirklich ...  MEHR
15.05.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Betriebskosten sparen beim Batterien laden

Die Flurförderzeug-Flotte des KEP-Dienstleisters TNT im Logistik-Hub Wien ist fast immer im Einsatz. Geladen werden die batteriebetriebenen Stapler ...  MEHR
11.05.2018

Linde Material Handling GmbH

360 Grad-Blick um den Stapler

Gerät ein Fußgänger in den „toten Winkel“ eines Gabelstaplers, wird es gefährlich. Denn sieht der Fahrer die Person zu spät oder gar nicht, kommt es ...  MEHR
08.05.2018

CLARK Europe GmbH

Smart – strong – safe

Die komplett neu entwickelte Generation verbrennungsmotorischer Gegengewichtsstapler war das Highlight von Clark auf dem Messestand der CeMAT 2018. ...  MEHR
03.05.2018

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Erfolgreicher Messeauftritt

Die vernetzte und intelligente Logistik der Zukunft war das zentrale Thema der CeMAT 2018. HOPPECKE zeigte auf der Messe vernetzte Energielösungen ...  MEHR
30.04.2018

STILL GmbH

Innovative Stellschrauben für Sicherheit und Ergonomie

Wie mit dem Einsatz smarter Sicherheits- und Assistenzsysteme das Lasthandling zügiger und sicherer erfolgen und wie der Fahrer dank dieser Systeme ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ