flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Neuer Clark-Dreirad-Elektroschlepper CTX40/70Unternehmensnachrichten
Bringt Zug in die Sache (08.08.2011)

CLARK Europe GmbH - Einen weiterer Vorstoß in der Transportlogistik: Mit dem neuen Elektroschlepper CTX40/70 forciert Clark seit der CeMAT 2011 das Tempo im innerbetrieblichen Warenstransport. Markante Features des Dreirad-Zugfahrzeugs sind bewährte 48-Volt-AC-Technologie, ein ergonomischer Fahrerplatz mit Ablageflächen und kluge Vorkehrungen für die Sicherheit von Mensch, Maschine und Transportgut.

100 % AC-Technologie – extreme Leistungsfähigkeit

Das Clark-spezifische „Built to last“-Design für Robustheit auch bei anspruchsvollen Einsätzen wird beim Elektroschlepper CTX40/70 unterstützt durch eine zugstarke Motorisierung.

100 Prozent AC-Technologie bedeutet bei Clark den Verzicht auf Kohlebürsten und damit Wartungsfreiheit des Fahrmotors. Darüber hinaus ist der Motor gegen Überhitzung geschützt, indem er bei zu hoher Temperatur automatisch abgeschaltet wird. Die maximale Transportgeschwindigkeit liegt beim CTX-Modell mit 4 Tonnen Zugkraft (CTX40) bei 9 km/h mit Anhängelast sowie bei 13 km/h ohne Last. Der 7-Tonner CTX70 bringt es mit Anhängelast auf eine Höchstgeschwindigkeit von 7 km/h, ohne Last auf 17 km/h.


Fahrerkomfort erhöhrt die Produktivität im Alltag

Der komfortable, ergonomisch konzipierte Arbeitsplatz des Elektroschleppers CTX40/70 bietet alle Voraussetzungen für eine wirtschaftliche Nutzung durch entspanntes Arbeiten. Hohe Leistung im Transportalltag erfährt Unterstützung unter anderem durch die neigbare Lenksäule, ein Ablagefach mit möglicher Zuladung von 200 kg und eine weiteres Ablagefach im Clark-Sitz. Noch mehr Komfort bietet die optional erhältliche „Vor- und Rücktasteinrichtung“ zum einfachen Ein- und Auskuppeln von Anhängern. Für Batteriewechsel und Wartungsarbeiten wurde ein einfacher Zugang zu Batterie und Motor geschaffen. Optional lässt sich der CTX 40/70 mit einer wetterfesten Kabine ordern.

Sicherheits-Features schützen Mensch und Gerät

Zusätzliche Sicherheiten bei den Herausfordrungen der logistischen Praxis wie oftmaliges Auf- und Absteigen, An- und Abkoppeln, Überwinden von Höhenuterschieden etc. schafft der Elektroschlepper CTX40/70 durch raffinierte Safety-Details. Obligatorisch ist die Sicherheitsabschaltung beim Verlassen des Fahrerplatzes. Ein Manövrieren ist dann unmöglich. Weiterhin lassen sich Höchstgeschwindigkeiten für Vorwärts- und Rückwärtsfahrten programmieren.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.11.2017

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Höchste Flexibilität

Mit der mobilen schlüsselfertigen Lade- und Wechselstation trak | systemizer powercube bietet HOPPECKE ab sofort die Möglichkeit, die ...  MEHR
14.11.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Produktive Treibgasstapler

Im Rahmen seiner Initiative zur konsequenten Effizienzsteigerung seiner Produktpalette hat Yale die Motorentechnologie bei den Gegengewichtstaplern ...  MEHR
10.11.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Erweiterung der Kapazität in Deutschland

Den ersten Spatenstich zur Errichtung eines neuen Firmengebäudes in unmittelbarer Nähe zu seiner Vertriebszentrale im hessischen Neuhof-Dorfborn hat ...  MEHR
06.11.2017

Linde Material Handling GmbH

111.111ter Elektrostapler der Baureihe 386 läuft vom Band

Als im Jahr 2006 die ersten E-Stapler E12-20 der Baureihe 386 von Linde Material Handling vom Band liefen, war der Anspruch an das Fahrzeug enorm. ...  MEHR
02.11.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision trifft Zuverlässigkeit

Die Kunst der Kunststofftechnik – vom individuellen Formenbau bis zum maßgeschneiderten Zubehör für die Automobilindustrie, formvollendet in Design ...  MEHR
30.10.2017

Hawker GmbH

Umfassende Batterielösung

Leistungsfähigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit der Elektrofahrzeuge, die bei Turkish Ground Services (TGS) – ein Gemeinschaftsunternehmen von ...  MEHR
27.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Gewinn von zwei German Design Awards

Der Jungheinrich Horizontal-Kommissionierer ECE und der Elektro-Mitfahr-Deichselhubwagen ERE sind vom Rat für Formgebung mit dem begehrten German ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ