flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Yale
Patrick Gojer wird Nachfolger von Harald Scherleitner bei Fronius Perfect Charging Unternehmensnachrichten
Wechsel in der Spartenleitung (13.07.2016)
FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging - Fronius Perfect Charging hat einen neuen Spartenleiter: Patrick Gojer trat zum 1. Juli die Nachfolge von Harald Scherleitner an, der bei Fronius die Leitung der Sparte Perfect Welding übernimmt. Gojer ist bereits seit 2008 im Unternehmen tätig und bringt aus seinen vorherigen Positionen umfangreiche internationale Erfahrung mit.
Patrick Gojer (re) ist zum 1. Juli neuer Spartenleiter von Fronius Perfect Charging und tritt damit die Nachfolge von Harald Scherleitner (li) an, der die Leitung der Sparte Perfect Welding übernimmt.

Patrick Gojer (re) ist zum 1. Juli neuer Spartenleiter von Fronius Perfect Charging und tritt damit die Nachfolge von Harald Scherleitner (li) an, der die Leitung der Sparte Perfect Welding übernimmt.
Der 32-jährige studierte Maschineningenieur und Vertriebsmanager begann seine Karriere bei Fronius als Verkaufsleiter für Osteuropa. 2012 wechselte er als Geschäftsführer zu Fronius Norwegen, bevor er zwei Jahre später die britische Niederlassung des österreichischen Unternehmens übernahm. Als künftiger Spartenleiter von Fronius Perfect Charging kehrt Gojer zurück in seinen Heimatort Wels. „Mit ihm bekommt unsere Batterieladetechnik einen erfahrenen Fachmann, der nicht nur das Unternehmen extrem gut kennt, sondern auch über hervorragende internationale Beziehungen verfügt“, betont sein Vorgänger Harald Scherleitner, der nach acht Jahren Spartenleitung nun die Verantwortung für den Geschäftsbereich Perfect Welding übernimmt.

Für Patrick Gojer ist die neue Aufgabe eine spannende Herausforderung: „Mein Ziel ist es, die Position von Fronius Perfect Charging als weltweiter Technologieführer rund um das Laden von Antriebs- und Starterbatterien weiter zu stärken und auszubauen.“ Dabei kommt ihm nach Unternehmensangaben nicht nur sein technisches Fachwissen, sondern auch die jahrelange Erfahrung im Vertrieb zugute. Sein internationales Netzwerk möchte der angehende Spartenleiter nutzen, um die einzelnen Märkte künftig noch besser und zielgerichteter zu bedienen. „Denn mit unseren innovativen Lösungen helfen wir Anwendern, ihre Betriebskosten nachhaltig zu senken“, betont Gojer. „Und das ist überall auf der Welt gefragt.“
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
19.07.2018

Linde Material Handling GmbH

Keine Chance für Stapler-Diebe

Moderne Gabelstapler sind miteinander vernetzt und verfügen über ein digitales Fahrtenbuch. Das wurde jetzt Dieben zum Verhängnis, die in ...  MEHR
16.07.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Nachhaltigere Staplerproduktion

Toyota Material Handling Europe setzt sein Vorhaben, den Einsatz fossiler Brennstoffe in der Produktion zu minimieren, in die Tat um. Im Laufe des ...  MEHR
12.07.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Jungheinrich gewinnt German Brand Award in Gold

Im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin wurde die Jungheinrich AG in der Kategorie „Industry Excellence in ...  MEHR
09.07.2018

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Feierliche Eröffnung

Combilift hat seine neue Produktionsstätte und den globalen Hauptsitz in Monaghan, Irland, offiziell eröffnet. Das Unternehmen feierte gleichzeitig ...  MEHR
05.07.2018

UniCarriers Germany GmbH

Ausgezeichnetes Produktdesign

Der neue UniCarriers-Elektro-Gegengewichtsstapler TX3 überzeugt in Sachen Design: Das bestätigte die rund 40-köpfige Fachjury des Red Dot Awards. Sie ...  MEHR
03.07.2018

STILL GmbH

Leicht, sicher und wirtschaftlich

Mit einer komplett neuen Generation Hochhubwagen ist die Hamburger STILL GmbH kürzlich auf den Markt gekommen. Es handelt sich hierbei um Fahrzeuge ...  MEHR
29.06.2018

CLARK Europe GmbH

Raumwunder mit hoher Tragkraft

Clark hat seine robusten Treibgasstapler der CGC-Baureihe neu aufgelegt. Die Stapler mit Bandagenbereifung und Tragfähigkeiten von 4 bis 7 to eignen ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ