flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Still - Die Lösung
Vorschau Linde World of material handling mainzUnternehmensnachrichten
Die Zukunft auf einen Blick (17.04.2014)
Linde Material Handling GmbH - Live und interaktiv über mehrere Wochen präsentiert Linde Material Handling (MH) im Mai dieses Jahres auf dem Gelände des Mainzer Messeparks zusammen mit Partnern und Zulieferern die Welt der Intralogistik.
Unter dem Namen „World of Material Handling“ entsteht auf über 20.000 Quadratmetern eine einzigartige Erlebniswelt, die Kunden und Interessenten aktuelle Lösungen sowie Trends und Visionen für den innerbetrieblichen Materialfluss vorstellt. Dazu gibt es Präsentationen, Multimedia-Shows sowie Fachveranstaltungen und Expertenvorträge zu bestimmten Terminen. Zudem sind die Besucher eingeladen, sich als Testfahrer auf einem speziellen Parcours ein persönliches Bild von verschiedenen Flurförderzeugen zu machen. Interessenten melden sich bei den regionalen Linde-Vertriebspartnern.


Darüber hinaus wartet die World of Material Handling mit einer Vielzahl an aktuellen und kommenden Linde-Neuheiten auf die Besucher: Allen voran der Linde Safety Pilot, ein nach eigenen Angaben weltweit einzigartiges Assistenzsystem für Stapler, welches dem Fahrer Lastgewicht sowie die daraus resultierende maximale Hubhöhe anzeigt und das Fahrzeug im Grenzbereich abregelt. Die häufigste Unfallursache, Fehlbedienungen des Fahrers, sollen sich somit in erheblichem Maße reduzieren lassen und die Sicherheit im Staplerbetrieb deutlich erhöhen.

In Aktion zu sehen ist ebenfalls die neue Elektrostapler-Generation Linde E12 bis E20 EVO mit höherer Energieeffizienz, individuell einstellbarer Fahrdynamik sowie höherem Komfort und noch mehr Sicherheit. Zudem zwei Schleppzug-Lösungen, Linde Logistic Train und Linde Factory Train, welche auf ein hohes Maß an Flexibilität und Komfort in der Anwendung ausgelegt sind. Bereits in den Startlöchern steht überdies eine neue Elektrostapler-Baureihe im Traglastbereich von 6 bis 8 Tonnen sowie Niederhubwagen im Traglastbereich von 1,6 bis 2,0 Tonnen mit Lithium-Ionen Batterie. Weitere Themenfelder sind die Vernetzung des Staplers über Telematik und Internet zur Flottenoptimierung (Connected Solutions) sowie aktuelle Nachweise zur Nachhaltigkeit von Produkten und Herstellungsverfahren bei Linde MH.

Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung erteilen die regionalen Linde-Vertriebspartner.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.11.2017

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

Höchste Flexibilität

Mit der mobilen schlüsselfertigen Lade- und Wechselstation trak | systemizer powercube bietet HOPPECKE ab sofort die Möglichkeit, die ...  MEHR
14.11.2017

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Produktive Treibgasstapler

Im Rahmen seiner Initiative zur konsequenten Effizienzsteigerung seiner Produktpalette hat Yale die Motorentechnologie bei den Gegengewichtstaplern ...  MEHR
10.11.2017

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Erweiterung der Kapazität in Deutschland

Den ersten Spatenstich zur Errichtung eines neuen Firmengebäudes in unmittelbarer Nähe zu seiner Vertriebszentrale im hessischen Neuhof-Dorfborn hat ...  MEHR
06.11.2017

Linde Material Handling GmbH

111.111ter Elektrostapler der Baureihe 386 läuft vom Band

Als im Jahr 2006 die ersten E-Stapler E12-20 der Baureihe 386 von Linde Material Handling vom Band liefen, war der Anspruch an das Fahrzeug enorm. ...  MEHR
02.11.2017

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Präzision trifft Zuverlässigkeit

Die Kunst der Kunststofftechnik – vom individuellen Formenbau bis zum maßgeschneiderten Zubehör für die Automobilindustrie, formvollendet in Design ...  MEHR
30.10.2017

Hawker GmbH

Umfassende Batterielösung

Leistungsfähigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit der Elektrofahrzeuge, die bei Turkish Ground Services (TGS) – ein Gemeinschaftsunternehmen von ...  MEHR
27.10.2017

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Gewinn von zwei German Design Awards

Der Jungheinrich Horizontal-Kommissionierer ECE und der Elektro-Mitfahr-Deichselhubwagen ERE sind vom Rat für Formgebung mit dem begehrten German ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ