flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Meyer Anbaugeräte
VDI-Flurförderzeugtagung
VDI-Flurförderzeugtagung
Die diesjährige Flurförderzeugtagung des VDI bietet 21 Expertenvorträge rund um die aktuellen Trends und Entwicklungen in der Branche. Interessierte Besucher können aktuelle Anforderungen von gesetzlicher Seite kennenlernen und aus erster Hand erfahren, wie Betreiber und Hersteller diese umsetzen. Außerdem informiert die zweijährlich stattfindende Veranstaltung VDI-Angaben zufolge über innovative Technologien und deren Einsatz in der Praxis, u. a. in den Bereichen Automatisierung, Antriebstechnik, Emissionsminderung, Flottenmanagement, Nachhaltigkeit und Sicherheit.
20. VDI-Flurförderzeugtagung am 10. und 11. September 2019 in Baden Baden
20. VDI-Flurförderzeugtagung am 10. und 11. September 2019 in Baden Baden
Erfahrungsberichte von Anwendern sind als objektive Gradmesser unverzichtbar zur Beurteilung von neuen Technologien und Prozessen. Teilnehmer der Tagung erhalten aus erster Hand interessante Informationen zum Einsatz von FFZ bzw. FTS bei folgenden Betreibern: BMW Group, Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH, Eurogate GmbH & Co. KGaA, Ford-Werke GmbH und Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG. Folgende Themen erwarten die Besucher im Einzelnen:

• Umstellung von Flurförderzeugen auf Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb
• Stapler mit Elektroantrieb als Ersatz für gasbetriebene Fahrzeuge
• Erhöhung von Sicherheit, Produktivität und Nachhaltigkeit durch optimierten Einsatz von Sensoren
• FTS-Integration in den bestehenden Fertigungsprozess in einer gewachsenen Produktionsumgebung
• Hafenterminal-Automatisierung mit automatischen Straddle Carriern in nordeuropäischer Witterung

Themenblöcke

Hochkarätige Beiträge zu folgenden Themenblöcken werden angeboten:

• Innovationsfaktor Energiespeicher
• Alternative Wasserstoff?
• Herausforderungen für FTS
• Sicherheit, Gesundheit und Nachhaltigkeit
• Sensorik für Assistenzsysteme
• Neues von Herstellern und Zulieferern
• Digitalisierung treibt Flottenmanagement

Teilnehmer

• erfahren mehr über effiziente Prozesse durch einfachen Retrofit für Flurförderzeuge zur Echtzeit-Datengewinnung
• können diskutieren über Anbaugeräte 4.0: Wie Eisen „intelligent“ und „smart“ wird
• können sich informieren über haptische Warnungen für Gabelstapler zur Sicherheitssteigerung und Fahrerentlastung
• lernen aktuelle Methoden der Lärm- und Vibrationsmessungen auf Flurförderzeugen kennen
• wissen nach VDI-Angaben nach der Veranstaltung mehr über intelligente Reifen, die die Intralogistik in Bewegung halten


www.flurfoerderzeug-tagung.de
Bild: VDI
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
27.03.2020

Hawker GmbH

Hochflexibel und wartungsfrei

Basierend auf der Dünnplatten-Reinblei-Technologie (TPPL – Thin Plate Pure Lead) bietet EnerSys® mit NexSys® PURE und NexSys® CORE zwei ...  MEHR
24.03.2020

STILL GmbH

Materialflüsse intelligent automatisieren

Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich im Rahmen ihrer Intralogistik mit dem Thema Automatisierung. Die Gründe dafür reichen von einer ...  MEHR
20.03.2020

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Produkt-Onlinevorstellung

Die LogiMAT 2020 musste zur Sicherheit aller Besucher und Aussteller abgesagt werden. Nun wird Fronius am 24. März 2020 im Rahmen einer ...  MEHR
20.03.2020

Linde Material Handling GmbH

„World of Material Handling“ wird auf 2021 verschoben

Das für Juni in Mannheim geplante Intralogistik-Branchenevent „World of Material Handling“ wird wegen des Coronavirus um ein Jahr verschoben. „Wir ...  MEHR
17.03.2020

UniCarriers Germany GmbH

Weitere Integrationen in die Gruppe

Die derzeitigen europäischen Managementstrukturen von UniCarriers Europe und Mitsubishi Caterpillar Forklift Europe werden in die Struktur von ...  MEHR
13.03.2020

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neuer Präsident

Ernesto Domínguez wird zum 1. April 2020 die Position des Präsidenten und CEO bei Toyota Material Handling Europe übernehmen. Er folgt auf Matthias ...  MEHR
10.03.2020

CLARK Europe GmbH

Neuer Firmensitz in Brasilien

Um für weiteres Wachstum auf dem brasilianischen Markt gerüstet zu sein und um Kapazitäten für den Aufbau einer Produktion in Brasilien zu schaffen, ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ