flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
bbi-Konjunkturbericht: Neben stagnierenden Umsatzzahlen auch Zuwächse im FlurförderzeughandelArchiv
bbi-Konjunkturbericht: Neben stagnierenden Umsatzzahlen auch Zuwächse im Flurförderzeughandel

Im Handel und in der Vermietung von Flurförderzeugen entwickelten sich die Umsatzzahlen im Startquartal 2014 weitgehend entsprechend der zu Jahresbeginn geäußerten Erwartungen. Dies ergab der aktuelle bbi-Konjunkturtest unter den wichtigsten Branchenunternehmen. So verzeichneten im ersten Quartal des Jahres ca. 50 % der befragten Unternehmen Umsätze auf dem Niveau des Vorjahres. Demgegenüber konnten 45 % der Meldenden ihre Umsatzzahlen steigern, die restlichen 5 % der Befragten mussten rückläufige Umsätze hinnehmen, wie es heißt.
Für das laufende zweite Quartal 2014 hätten sich
In puncto Umsatzzuwächse erwies sich der Blick auf deren Höhe als interessant: So konnten insgesamt 10 % der Testteilnehmer, die Zuwächse meldeten, ihre Umsätze um bis zu 5 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum steigern. Umsatzsteigerungen zwischen 5 % und 10 % wurden von 15 % der meldenden Flurförderzeughändler erzielt. Weitere etwa 20 % der Zuwachsmeldenden konnten den Angaben zufolge gegenüber dem Vergleichsquartal ein Plus von über 10 % realisieren. Mit diesen Ergebnissen konnte sich die Branche zwar insgesamt gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres verbessern, als wirklich zufriedenstellend wurden die aktuellen Umsatzzahlen aufgrund des niedrigen Vorjahresniveaus jedoch zumeist nicht empfunden.

Für das laufende zweite Quartal 2014 hätten sich die Befragten entsprechend der Ergebnisse des Startquartals mit moderat positiven Umsatzerwartungen geäußert. So gingen in der aktuellen Untersuchung gut 55 % der meldenden Händler von Umsätzen auf dem Niveau des Vorjahresquartals aus, etwa 40 % der Befragten würden aber mit steigenden Umsatzzahlen rechnen. Gleichzeitig erwarten aber immerhin noch 5 % der Testteilnehmer sinkende Umsätze gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres.

Quelle: Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen e.V. (bbi)
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.01.2019

Mitsubishi Gabelstapler, Niederlassung Deutschland

Kraftvoll und wendig

Die neuen EDiA Drei- und Vierradstapler sind das Highlight von Mitsubishi Gabelstapler auf dem Messestand der Stuttgarter LogiMAT 2019 in Halle 10, ...  MEHR
14.01.2019

Linde Material Handling GmbH

Schmale Bauweise, breites Portfolio

Sie sind allesamt schmaler als eine Europalette und können für ebenso effizientes wie sicheres Arbeiten in engen Räumen sorgen: Die neuen ...  MEHR
11.01.2019

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Fünffach-Sieg

Jungheinrich darf sich über den Gewinn von fünf German Design Awards 2019 freuen. In der Kategorie „Industrie“ erringt der Schubmaststapler ETV 216i ...  MEHR
09.01.2019

STILL GmbH

Gestärkte Position im Nahen und Mittleren Osten

Mit der Eagle Forklifts and Logistics Ltd. in Tel-Aviv hat STILL einen neuen Händler in Israel benannt, um die Marktposition in der Region des Nahen ...  MEHR
07.01.2019

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Exklusive Ausstattung

Die Stapler der Yale Gold Edition-Modelle, die auf dem Veracitor VX basieren, umfassen neben einem Funktionspaket, das nach Herstellerangaben auf ...  MEHR
19.12.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Elektro-Kraftpaket überzeugt

Toyotas Elektro-Gegengewichtsstapler Traigo 80 6–8t wurde mit dem German Design Award für herausragende Designqualität ausgezeichnet....  MEHR
18.12.2018

dhf Intralogistik - agt agile technik verlag GmbH

Weltrangliste Flurförderzeuge neu erschienen

Druckfrisch und mit neuesten Zahlen, Fakten und Hintergründen ist die neue Weltrangliste Flurförderzeuge 2017-2018 ab sofort erhältlich....  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.

Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ