flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Fördertechnik mit hoher UmsatzbelebungArchiv
Fördertechnik mit hoher Umsatzbelebung
Erste Angaben des Statistischen Bundesamtes über die Leistung der deutschen Hersteller von Hebezeugen und Fördermitteln in der Zeitspanne Januar bis September 2005 zeigen auf eine - gemessen am Maschinenbau - überdurchschnittliche Umsatzentwicklung. Während die Verkaufserlöse gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum im Maschinenbau um 5,3% auf 129,57 Mrd. Euro gestiegen sind, kam die Fördertechnik auf den Zuwachs von 9,4% auf 9,7 Mrd. Euro.

Eine ähnliche Spreizung der Zuwachsraten gab es im Auslandsumsatz. Hier verbesserte der Maschinenbau seine Verkäufe um 9,5% auf 71,04 Mrd. Euro. Die Unternehmen aus dem Segment der Hebezeuge und Fördermittel hingegen konnten den Export um 20,2% auf 4,15 Mrd. Euro steigern. Die Behörde ermittelt für den Maschinenbau eine Exportquote von 54,8%; Hebezeuge und Fördermittel (42,8%) konnten dagegen mit dieser Quote nicht mithalten.

Auffallende Abweichungen gab es auch bei der Untergliederung des Auslandsumsatzes mit der Eurozone. Waren vom Maschinenbau bis September 2005 rd. 29,07 Mrd. Euro (+8,1%) in diesen Währungsraum gegangen, so belegte die Fördertechnik mit 2,27 Mrd. Euro (+23,9%) dorthin eine stärkere Umsatzsteigerung. Der Anteil der Eurozone am Auslandsumsatz erreichte im Maschinenbau 40,9% und in der Fördertechnik 54,8%.

Mit diesen Angaben scheint bereits der große Rahmen für das Wirtschaftsjahr 2005 abgesteckt zu sein. Die restlichen Monate (Oktober bis Dezember) werden hinsichtlich der Wachstumsraten nur noch relativ geringfügige Abweichungen gebracht haben. Per Saldo kann sich die Bilanz der fördertechnischen Industrie sehen lassen.

Quelle: f+h 1-2/2006
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
19.02.2019

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Fresh Thinking – Energielösung für Einsätze in der Tiefkühllogistik

Der Betrieb von Tiefkühllägern ist kostenintensiv, und diese so effizient wie möglich zu nutzen, eine Herausforderung. Die Minimierung von ...  MEHR
15.02.2019

UniCarriers Germany GmbH

Der Fahrer steht im Mittelpunkt

Dynamische Kurvenkontrolle, Fork Safe Zone und Level Assistance System: Neben allen technologischen Entwicklungen eines Flurförderzeugs ist sein ...  MEHR
14.02.2019

Cascade GmbH

Praxisorientierte Anwendungslösungen

Mit Handhabungslösungen für praktisch jede Anwendung in der Lieferkette bietet Cascade anwendungsspezifische Anbaugeräte, durch die sich Effizienz ...  MEHR
13.02.2019

industrie automation Energiesysteme GmbH

10 Jahre liflex. Lithium-Ionen-Energiesysteme

Im Jahr 2008 hat industrie automation das erste Lithium-Ionen-Energiesystem bei einer großen Spedition im Rhein-Main-Gebiet erfolgreich getestet und ...  MEHR
12.02.2019

CLARK Europe GmbH

Lösungen für einen effizienten Materialfluss

Mit Produktneuheiten zur Prozessoptimierung und Kostensenkung der innerbetrieblichen logistischen Prozesse kommt die Clark Europe GmbH zur ...  MEHR
12.02.2019

Kaup GmbH & Co. KG

Kernthema Beratung

Beim Messeauftritt des Anbaugeräte-Herstellers Kaup auf der LogiMAT 2019 werden in diesem Jahr Gespräche, Gedankenaustausch und Beratung rund um ...  MEHR
11.02.2019

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Messepremiere

Mit dem Combi-PPT bringt der irische Hersteller Combilift seinen neuen Deichselstapler mit nach Stuttgart, der auf der LogiMAT 2019 sein Messedebüt ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.

Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ