flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
LINDE-FLURFÖRDERZEUGE MIT UMSATZ- UND ERTRAGSRÜCKGANGArchiv
LINDE-FLURFÖRDERZEUGE MIT UMSATZ- UND ERTRAGSRÜCKGANG
Meldung vom 27.8.2002

Wie die Linde AG, Wiesbaden in ihrem Halbjahresbericht am 22. August 2002 meldet, ist die weltweite Konjunkturschwäche auch am Marktführer für Flurförderzeuge nicht spurlos vorüber gegangen. In einem insgesamt ungünstigen Umfeld konnten die drei Geschäftsbereiche Linde Material Handling, STILL und FIAT OM ihre Marktpositionen in Amerika, Europa und Asien gut behaupten und teilweise sogar ausbauen. Die Umsatzerlöse verminderten sich im ersten Halbjahr um 2,7 Prozent auf 1,442 Mrd. EUR (Vj. 1,482 Mrd. EUR). Der Auftragseingang lag mit 1,534 Mrd. EUR (Vj. 1,628 Mrd. EUR) um 5,8 Prozent unter dem Vorjahr.

Der Ausbau der Vertriebsorganisation in Deutschland durch die Übernahme von Händlern eines Wettbewerbers zeigte erste Erfolge. Auch die Neuorganisation des Vertriebs in Südostasien, als Ergebnis unserer Kooperation mit Komatsu, wirkte sich positiv aus: In Asien lagen die Steigerungsraten im Auftragseingang bei über 20 Prozent.

Weitere Impulse werden in der zweiten Jahreshälfte durch die Markteinführung neuer innovativer Produkte, wie dem Stapler Linde 39x erwartet.

Das operative Ergebnis (EBITA) des Unternehmensbereichs Material Handling ging im ersten Halbjahr von 106 Mio. EUR auf 58 Mio. EUR zurück. Dabei wurde die Ertragslage durch die rückläufige Nachfrage sowie einen starken Preiswettbewerb beeinträchtigt. Zusätzlich belasteten besondere Aufwendungen im Zusammenhang mit der Einführung einer neuen Staplergeneration und Restrukturierungsmassnahmen das Ergebnis.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
16.10.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Vernetzt

Von Toyota produzierte elektrisch betriebene Lagertechnikgeräte werden ab Herbst 2018 mit telematischer Datenübertragung, die auf der Toyota I_Site ...  MEHR
11.10.2018

Kaup GmbH & Co. KG

Vertrieb unter neuer Leitung

Auf der neu geschaffenen Position des Gesamtvertriebsleiters verantwortet Ralf Schüßler ab sofort sämtliche Bereiche des Vertriebs beim ...  MEHR
09.10.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Neuer Geschäftsführer

Die Fronius Deutschland GmbH hat einen neuen Geschäftsführer: Ewald Eisner verantwortet ab sofort in dieser Position die Geschicke des Unternehmens. ...  MEHR
05.10.2018

STILL GmbH

Smarte Lösungen für die Intralogistik

„Um den zukünftigen Erwartungen gerecht zu werden, benötigen wir neue Geschäftsmodelle, neue digitale Produkte und Dienstleistungen, neue ...  MEHR
02.10.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

50.000ster Gebrauchtstapler ausgeliefert

Mit dem Jubiläumsfahrzeug, einem EFG 216k, hat das Jungheinrich Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden seinen 50.000sten Stapler ausgeliefert. Das Gerät, ...  MEHR
27.09.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Schnellster Reifenwechsel der Welt

Nach wochenlanger Vorbereitung und vor den Augen begeisterter Zuschauer gelang unter Beobachtung der anwesenden Guinness-Jury beim diesjährigen ...  MEHR
24.09.2018

Linde Material Handling GmbH

Die besten Staplerfahrer Deutschlands

Drei Tage lang stand der diesjährige StaplerCup wieder ganz im Zeichen von Staplersport, Spannung und Spaß. Die bereits zum vierzehnten Mal ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ