flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Cesab
Linde steigert Umsatz 2003 um 3 %Archiv
Linde steigert Umsatz 2003 um 3 %
Im Geschäftsjahr 2003 steigerte der Linde-Konzern, Wiesbaden, den Umsatz um 3 % auf 8,992 Mrd. EUR. Bereinigt um Wechselkurseffekte lag der Zuwachs bei 7,9 %. Der Auftragseingang erreichte mit 9,079 Mrd. EUR nicht ganz das Niveau des Vorjahrs (9,322 Mrd. EUR), währungsbereinigt lag es jedoch um 1,8 % über 2002. Das operative Ergebnis (EBITA) vor Sondereinflüssen verbesserte sich um 3,5 % auf 671 Mio. EUR. Die Rendite auf das eingesetzte Kapital vor Sondereinflüssen (ROCE) - eine der zentralen Steuerungsgrößen im Konzern - stieg von 7 auf 7,7 %.
Im zweitgrößten Bereich des Linde-Konzerns, dem Material Handling, zeichnen sich nach Firmenangaben erste Erfolge bei der umfassenden Neugliederung ab. Der Umsatz nahm 2003 um 2,8 % auf 3,063 Mrd. EUR zu. Das EBITA vor Sondereinflüssen konnte um 5,4 % auf 156 Mio. EUR zulegen (Vorjahr 148 Mio. EUR). Die Steigerung resultierte vor allem aus dem laufenden Prozessoptimierungsprogramm TRIM.100, das noch weiter ausgebaut werden soll. Bis Ende des laufenden Jahres soll es zu Kosteneinsparungen von 100 Mio. EUR und in 2005 zu weiteren 50 Mio. EUR Einsparungen führen. Dazu sollen die Produktionskapazitäten angepasst, Vorfertigungen abgebaut und Verwaltungsfunktionen übergreifend zusammengeführt werden. Mit diesen Maßnahmen waren Aufwendungen in Höhe von 40 Mio. EUR verbunden. Hinzu kamen 20 Mio. EUR für die Sanierung der australischen Aktivitäten.
In das neue Jahr ist der Wiesbadener Konzern mit einem kräftigen Auftragsschub gestartet. Der Ordereingang wuchs im Januar und Februar um 7,2 Prozent auf 1,5 Mrd. EUR, der Umsatz lag mit 1,269 Mrd. EUR leicht über Vorjahresniveau.
Quelle: bbi-report Nr.3 / April 2004
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
23.10.2018

CLARK Europe GmbH

Verstärktes Vertriebsnetz

Die Clark Europe GmbH hat mit der Ernennung der Bintech Sp. zo.o. zum Clark Vertriebs- und Servicepartner ihr Händlernetz in Polen ausgebaut. Bintech ...  MEHR
19.10.2018

Linde Material Handling GmbH

Mehr Transparenz und Sicherheit

Mit dem neuen connect-Modul „Zone Intelligence“, das ab Anfang nächsten Jahres sowohl als Nachrüstlösung als auch bei Neugeräten bestellbar sein ...  MEHR
16.10.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Vernetzt

Von Toyota produzierte elektrisch betriebene Lagertechnikgeräte werden ab Herbst 2018 mit telematischer Datenübertragung, die auf der Toyota I_Site ...  MEHR
11.10.2018

Kaup GmbH & Co. KG

Vertrieb unter neuer Leitung

Auf der neu geschaffenen Position des Gesamtvertriebsleiters verantwortet Ralf Schüßler ab sofort sämtliche Bereiche des Vertriebs beim ...  MEHR
09.10.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Neuer Geschäftsführer

Die Fronius Deutschland GmbH hat einen neuen Geschäftsführer: Ewald Eisner verantwortet ab sofort in dieser Position die Geschicke des Unternehmens. ...  MEHR
05.10.2018

STILL GmbH

Smarte Lösungen für die Intralogistik

„Um den zukünftigen Erwartungen gerecht zu werden, benötigen wir neue Geschäftsmodelle, neue digitale Produkte und Dienstleistungen, neue ...  MEHR
02.10.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

50.000ster Gebrauchtstapler ausgeliefert

Mit dem Jubiläumsfahrzeug, einem EFG 216k, hat das Jungheinrich Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden seinen 50.000sten Stapler ausgeliefert. Das Gerät, ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ