flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de

+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++JUNGHEINRICH+++ Geschäftsbericht 2009/Einschätzung 2010. Nach Vorlage vorläufiger Geschäftszahlen verringerte sich der Auftragseingang, der alle Geschäftsfelder umfasst, laut Unternehmensangaben im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 23 Prozent auf 1.654 Millionen Euro (Vorjahr: 2.145 Millionen Euro). Der Konzernumsatz 2009 lag mit 1.677 Millionen Euro um rund 22 Prozent unter dem Vorjahreswert (2.145 Millionen Euro). Die operative Gewinnschwelle sei im Herbst 2009 nach acht Monaten wieder erreicht worden. So konnte für das Gesamtjahr operativ ein leicht positives Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 8 Millionen Euro erwirtschaftet werden. Unter Einbeziehung der Einmalaufwendungen in Höhe von 80 Millionen Euro sank das EBIT allerdings auf minus 72 Millionen Euro (Vorjahr: plus 122 Millionen Euro). Eine Dividende für die Aktionäre mit Stammaktien ist aus diesem Grund im laufenden Jahr nicht vorgesehen, für die Vorzugsaktien sollen 0,12 € je Aktie gezahlt werden.

Auf den weltweiten Markteinbruch in der Flurförderzeugbranche von 37 Prozent im Jahr 2009, nach Jungheinrich-Angaben im Kernmarkt Europa sogar von 46 Prozent, hat man mit umfassenden Anpassungs- und Restrukturierungsmaßnahmen reagiert. Dadurch konnte das Unternehmen im Herbst 2009 den operativen Turnaround schaffen, sagte Hans-Georg Frey, Vorsitzender des Vorstandes der Jungheinrich AG. Der Konzern rechnet weiterhin nur mit einer langsamen Konjunkturerholung der Weltwirtschaft und mit einer merklichen branchenspezifischen Belebung nicht vor der zweiten Jahreshälfte 2010.

03/2010
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
22.02.2019

Linde Material Handling GmbH

Neue Schubmaststapler in Ex-Schutz-Ausführung

Flurförderzeuge, die in explosionsgefährdeten Bereichen zum Einsatz kommen, müssen besonderen Sicherheitsanforderungen genügen. Linde Material ...  MEHR
19.02.2019

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Fresh Thinking – Energielösung für Einsätze in der Tiefkühllogistik

Der Betrieb von Tiefkühllägern ist kostenintensiv, und diese so effizient wie möglich zu nutzen, eine Herausforderung. Die Minimierung von ...  MEHR
15.02.2019

UniCarriers Germany GmbH

Der Fahrer steht im Mittelpunkt

Dynamische Kurvenkontrolle, Fork Safe Zone und Level Assistance System: Neben allen technologischen Entwicklungen eines Flurförderzeugs ist sein ...  MEHR
14.02.2019

Cascade GmbH

Praxisorientierte Anwendungslösungen

Mit Handhabungslösungen für praktisch jede Anwendung in der Lieferkette bietet Cascade anwendungsspezifische Anbaugeräte, durch die sich Effizienz ...  MEHR
13.02.2019

industrie automation Energiesysteme GmbH

10 Jahre liflex. Lithium-Ionen-Energiesysteme

Im Jahr 2008 hat industrie automation das erste Lithium-Ionen-Energiesystem bei einer großen Spedition im Rhein-Main-Gebiet erfolgreich getestet und ...  MEHR
12.02.2019

CLARK Europe GmbH

Lösungen für einen effizienten Materialfluss

Mit Produktneuheiten zur Prozessoptimierung und Kostensenkung der innerbetrieblichen logistischen Prozesse kommt die Clark Europe GmbH zur ...  MEHR
12.02.2019

Kaup GmbH & Co. KG

Kernthema Beratung

Beim Messeauftritt des Anbaugeräte-Herstellers Kaup auf der LogiMAT 2019 werden in diesem Jahr Gespräche, Gedankenaustausch und Beratung rund um ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ