flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Doosan Inforacore Forklifts
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++Jungheinrich+++Starkes drittes Quartal.
Hinsichtlich der Ziele für das Geschäftsjahr 2015 ist der Jungheinrich-Konzern eigenen Angaben zufolge mit einer starken Leistung im 3. Quartal 2015 auf Kurs. Der wertmäßige Auftragseingang von 2.089 Millionen Euro übertraf das Vorjahr um 11 Prozent. Der Konzernumsatz lag nach neun Monaten mit 1.965 Millionen Euro 10 Prozent über dem Vorjahreswert (1.792 Millionen Euro). Das EBIT von Januar bis September 2015 legte um 13 Prozent von 133 Millionen Euro im Vorjahr auf 151 Millionen Euro zu. Das Ergebnis nach Steuern lag ebenfalls um 13 Prozent über dem Wert des Vorjahresquartals. Aufgrund der anhaltend positiven Entwicklung bekräftigt der Vorstand die im August erhöhte Prognose für das laufende Geschäftsjahr hinsichtlich Auftragseingang, Umsatz, EBIT und Ergebnis vor Steuern (EBT).

Markt

Das Weltmarktvolumen erhöhte sich von Januar bis September 2015 gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 818,6 Tsd. auf 827,9 Tsd. Fahrzeuge (plus 1 Prozent). Europa, der Hauptabsatzmarkt für Jungheinrich, verzeichnete einen Anstieg um 7 Prozent auf 274,9 Tsd. (Vorjahr: 257,2 Tsd.) Fahrzeuge. Während die Nachfrage in Westeuropa um 11 Prozent zunahm, ging das Marktvolumen in Osteuropa – bedingt durch den starken Marktrückgang in Russland um 42 Prozent – um 12 Prozent zurück. Der osteuropäische Markt ohne Russland wies ein Wachstum von 5 Prozent auf. Das Marktvolumen in Asien war mit 321,9 Tsd. Fahrzeugen um 6 Prozent niedriger als im Vorjahr (342,3 Tsd. Fahrzeuge). Das Minus war im Wesentlichen auf die rückläufige Nachfrage nach verbrennungsmotorischen Gegengewichtsstaplern in China zurückzuführen. Der asiatische Markt ohne China wuchs um 4 Prozent. Das Geschäft von Jungheinrich war den Angaben zufolge von dieser Entwicklung nicht betroffen, da der Schwerpunkt der Aktivitäten in Asien bzw. China im Vertrieb von lagertechnischen Geräten liege. In Nordamerika stieg die Nachfrage nach neun Monaten um 11 Prozent auf 172,1 Tsd. (Vorjahr: 155,2 Tsd.) Fahrzeuge.


11/2015
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
21.09.2018

Sichelschmidt GmbH Material Handling

Staplertechnik für Reinräume

Reinräume stellen hinsichtlich der vorgeschriebenen maximalen Partikelanzahl besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Gerade in der ...  MEHR
18.09.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen

Die Finanzierungslösungen des Staplerherstellers Yale reichen nach Angaben von Tim Cady, Yale Financial Services Director, vom Kauf der ...  MEHR
14.09.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Optimale Fahrzeugauslastung

T-ONE (Optimize – Navigate – Execute) arbeitet vorausschauend und ist Teil von Toyotas Lean-Ansatz für den effizienten Einsatz und die Auslastung von ...  MEHR
11.09.2018

UniCarriers Germany GmbH

Erhöhte Ergonomie

UniCarriers hat die Steuerungsfunktionen seiner Gegengewichtsstapler einem ergonomischen Redesign unterzogen. Als erstes Modell ist der TX mit dem ...  MEHR
11.09.2018

Linde Material Handling GmbH

Ausgezeichnete Logistik-Ideen

Im Frühjahr dieses Jahres rief die Europäische Vereinigung der Förder- und Lagertechnik (FEM) Studenten in ganz Europa dazu auf, Ideen zu entwickeln, ...  MEHR
06.09.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausbildungsstart bei Jungheinrich

Am 3. September 2018 startete für 20 Jugendliche das neue Ausbildungsjahr bei Jungheinrich Moosburg. In einer von Werksleitung, Personalleitung, ...  MEHR
04.09.2018

STILL GmbH

Intelligent kommissionieren

Mit dem autonomen STILL iGo neo CX 20 lassen sich Optimierungspotentiale heben - vorangegangene intensive Tests haben es bewiesen. In der Folge hat ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ