flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Stöcklin baut was die Physik erlaubt
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++KION Group+++Neue Leitung.

• Bert-Jan Knoef und Theodor Maurer scheiden aus dem Vorstand der KION GROUP AG und den Markengeschäftsführungen aus
• Vorstandsvorsitzender Gordon Riske übernimmt zusätzlich den Vorsitz der Geschäftsführungen der Marken Linde MH und STILL

Mit einer neuen, gestrafften Führungsstruktur will die KION Group künftig Entscheidungswege verkürzen und markenübergreifende Synergien besser nutzen. Gordon Riske, Vorstandsvorsitzender der KION GROUP AG, wird zusätzlich den Vorsitz der Geschäftsführungen der Linde Material Handling GmbH und der STILL GmbH übernehmen. Die bisherigen Geschäftsführungsvorsitzenden Theodor Maurer und Bert-Jan Knoef sind laut Presseinformation mit Wirkung 14. Januar 2015 auf eigenen Wunsch auch aus dem Vorstand der KION GROUP AG ausgeschieden.

2015 sollen im Konzern die Strukturen für eine erfolgreiche Umsetzung der Strategie 2020 geschaffen werden. Hierzu gehöre, dass Entscheidungen schneller getroffen werden können, so Riske. Ziel sei, die Kosten- und Wettbewerbsposition weiter zu verbessern und das Wachstum des Unternehmens in allen Märkten zu beschleunigen - auch im Heimatmarkt Europa.

Die KION Group will durch die entsprechenden Maßnahmen zu den führenden Unternehmen der Investitionsgüterindustrie aufschließen, wie es heißt. Zugleich wolle man die Kapitaleffizienz erhöhen und widerstandsfähiger gegen mögliche künftige Wirtschaftskrisen werden.

Durch eine engere Vernetzung der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten könnten künftig markenübergreifende Synergien schneller erschlossen werden. Know-how soll stärker als bisher konzernweit zugänglich gemacht werden, so die Angaben aus dem Konzern.

Die Produktion soll optimiert werden und gleichzeitig näher an die weltweiten Märkte der KION Group heranrücken. Darüber hinaus sei geplant, auch in der Verwaltung die Zusammenarbeit im Konzern weiter zu intensivieren. Effizientere Strukturen sollen Entscheidungsprozesse vereinfachen und beschleunigen


01/2015
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
17.05.2019

Linde Material Handling GmbH

Neues Fahrzeugkonzept für effiziente Produktionslogistik

Er hat Ähnlichkeit mit einem Routenzug, ist aber deutlich wendiger und kann zudem rückwärtsfahren: Der Trolley Supply Truck ist ein neues ...  MEHR
14.05.2019

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Starke Lösungen für Handling und Logistik

Wenn Paletten, Langgut, überdimensionale Ladungen oder Container platzsparend und sicher bewegt und gelagert werden müssen, kann sich ein Besuch auf ...  MEHR
13.05.2019

UniCarriers Germany GmbH

Auf dem ersten Platz

Der 3-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler TX3 von UniCarriers hat beim diesjährigen International Intralogistics and Forklift Truck of the Year (IFOY) ...  MEHR
10.05.2019

Räder-Vogel Räder-und Rollenfabrik GmbH & Co. KG

Werkserweiterung

Am Pollhornbogen in Hamburg – einem der insgesamt drei Werke von RÄDER-VOGEL – ist eine umfassende Werkserweiterung voll im Gange....  MEHR
08.05.2019

STILL GmbH

Automatisierter LTX 50 ist bester „AGV & Intralogistics Robot“

Mit dem automatisierten Elektroschlepper LTX 50 in Kombination mit LiftRunner Rahmen mit automatischer Be- und Entladungsfunktion siegte STILL beim ...  MEHR
06.05.2019

Hawker GmbH

Erweiterte NexSys®-Antriebsbatterien-Baureihe mit Lithium-Ionen-Technologie

Mit der Markteinführung der NexSys® iON™-Batteriesysteme erweitert EnerSys® 2019 seine NexSys®- Antriebsbatterien-Baureihe mit modernster ...  MEHR
02.05.2019

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausgezeichnet

Jungheinrich darf sich freuen – aus den Händen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer erhielt Jungheinrich-Vertriebsvorstand Christian Erlach für ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ