flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++KION Group+++Neue Bestmarken erreicht.

• Wachstum über Weltmarkt: Neufahrzeug-Bestellungen im Gesamtjahr 8,5 Prozent im Plus
• Wertmäßiger Auftragseingang steigt 2014 um 8,6 Prozent
• Umsatz 4,1 Prozent über Vorjahreswert

Die KION Group hat eigenen Angaben zufolge nach vorläufigen Zahlen 2014 ein Rekordjahr erzielt. Bei Auftragseingang, Umsatz, bereinigtem operativen Ergebnis, Profitabilität und Konzernergebnis erreichte das Unternehmen für das Gesamtjahr neue Bestmarken. Dazu habe auch das sehr starke Schlussquartal 2014 beigetragen.
Der wertmäßige Auftragseingang legte im Gesamtjahr um 8,6 Prozent auf 4,877 Mrd. Euro zu. Der Konzern startete zudem mit einem Auftragsbestand von 787 Mio. Euro ins neue Jahr, 13,5 Prozent mehr als zwölf Monate zuvor, wie es heißt. Der Umsatz verbesserte sich 2014 um 4,1 Prozent auf 4,678 Mrd. Euro, während das operative Ergebnis EBIT[1] sogar um 6,3 Prozent auf 442,9 Mio. Euro wuchs.

Durch die Dynamik im Kernmarkt Westeuropa sowie die starke Entwicklung in Asien und Osteuropa legte das Unternehmen 2014 den vorläufigen Zahlen zufolge bei den Neufahrzeugbestellungen um 8,5 Prozent zu. Der Weltmarkt wuchs unterdessen um 7,8 Prozent. Global wurden 1,09 Mio. Fahrzeuge geordert, nach 1,01 Mio. Im Vorjahr. Bei der KION Group gingen im vergangenen Jahr insgesamt rund 155.000 Bestellungen ein, 2013 waren es noch rund 142.800 Flurförderzeuge.

Im weltgrößten Einzelmarkt China übertraf das Unternehmen bei den bestellten Einheiten mit einem Plus von 13,1 Prozent deutlich den Markt (+10,2 Prozent). Auch in Osteuropa legte man trotz der Krisen in Russland und der Ukraine mit 11,0 Prozent gegen den Trend (-0,7 Prozent) kräftig zu. Mit einem Plus von 9,5 Prozent in Westeuropa konnte der Konzern ebenfalls von der starken allgemeinen Marktentwicklung (+11,5 Prozent) im Gesamtjahr profitieren.

Im 4. Quartal 2014 erzielte die KION Group im Vorjahresvergleich nach den vorläufigen und ungeprüften Zahlen kräftige Zuwächse. So stieg der wertmäßige Auftragseingang um 9,9 Prozent auf 1,311 Mrd. Euro, während der Umsatz um 10,8 Prozent auf 1,306 Mrd. Euro zugelegt habe.

03/2015
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
18.03.2019

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausgezeichnet

Der Schubmaststapler ETV 216i von Jungheinrich ist mit dem iF Design Award 2019 ausgezeichnet worden....  MEHR
15.03.2019

Hawker GmbH

Batteriestatus in Echtzeit erkennen

Das neue intelligente Batterie-Dashboard Truck iQTM von EnerSys® bietet Fahrern von Flurförderfzeugen eine Echtzeit-Visualisierung des ...  MEHR
12.03.2019

Linde Material Handling GmbH

Leistungsstarke Lithium-Ionen-Technik

Linde Material Handling hat einen Großauftrag zur Lieferung von mehreren hundert Flurförderzeugen von BLG LOGISTICS – einen renommierten und ...  MEHR
11.03.2019

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Unter rauen Bedingungen

Es ist kein Geheimnis: Bei Lebensmitteln kommt es Verbrauchern auf die Frische an. Kühlhäuser sind essenzielle Bestandteile der Logistikkette, ...  MEHR
08.03.2019

Räder-Vogel Räder-und Rollenfabrik GmbH & Co. KG

Alles für die Intralogistik

Ein positives Resümee hat das Messeteam von Räder- und Rollenspezialist RÄDER VOGEL anlässlich seiner Präsentation auf der Stuttgarter LogiMAT vom ...  MEHR
05.03.2019

bAKA Handling Solutions GmbH

Hubschlepper mit Funkfernbedienung

Für das Bewegen von Rollpaletten bis zu einem Gewicht von 17.000 kg leistet der kompakte bAKA Hubschlepper bei einem renommierten Hersteller für ...  MEHR
04.03.2019

STILL GmbH

Simply Smart

Getreu dem Motto Simply Smart zeigte STILL einen breiten Ausschnitt intelligenter Lösungen für eine effiziente Intralogistik und begeisterte ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ