flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
KAUP - Die Hände Ihres Staplers...
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++Archiv
+++++NEWS-TICKER++++++NEWS-TICKER+++++
+++VDMA+++Unsichere Produkte auf der CeMAT. Über 50 Exponate aus dem Bereich Flurförderzeuge erfüllten auf der zurückliegenden CeMAT 2011 nicht die Anforderungen der europäischen Richtlinien bezüglich Maschinensicherheit, Abgasemission und Lärmemission. Dies war eigenen Angaben zufolge das Ergebnis einer vom VDMA Fachverband Fördertechnik und Logistiksysteme durchgeführten Überprüfung auf der CeMAT 2011.

Nachdem die gesammelten Hinweise dem Gewerbeaufsichtsamt Hannover vom VDMA zur weiteren Verfolgung zugeleitet wurden, waren an den folgenden Messetagen die Beamten als Vollzugsbehörde der Marktüberwachung auf dem Messegelände unterwegs und hätten die gefundenen Verstöße bestätigt. Die große Vielzahl der nicht konformen Produkte verhinderte allerdings eine vollständige Sichtung bzw. ein flächendeckendes Vorgehen durch die Marktüberwachung. Wie weiter mitgeteilt wird, wurden einige der betroffenen Hersteller mit den Verstößen an ihren Produkten konfrontiert. Sie hätten teilweise nun die Bringschuld für weitergehende Information, um Sanktionen abzuwenden.

Außerdem habe man an einigen Exponaten direkt verplombte Schilder anbringen müssen, die auf die Nicht-Konformität der Produkte hinwiesen und potentielle Käufer somit wenigstens vor einem illegalen Betrieb solcher Produkte in Europa schützen sollen. Das Gewerbeaufsichtsamt habe zugesichert, alle eingereichten Hinweise auch im Nachgang zur Messe zu bearbeiten.

Sascha Schmel von der Fachabteilung Flurförderzeuge im VDMA äußerte sich trotz der erfolgreichen Aktion besorgt in Bezug auf Qualität und Quantität der Verstöße. Nach Erkenntnissen des VDMA sei die große Mehrzahl der Verstöße an Importprodukten von Herstellern gefunden worden, die erst kurz im europäischen Markt aktiv sind bzw. dies vor hätten. Da auch den nicht-europäischen Herstellern alle Richtlinien und Normen zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen zur Verfügung stünden, ließen die Verstöße nur den kurzfristigen wirtschaftlichen Erfolg bzw. den Markteintritt unter billigender Inkaufnahme von Verstößen gegen die geltenden Vorschriften und Normen als Motiv in Frage kommen.


07/2011
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
20.03.2019

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Toyota Material Handling Europe wurde zum fünften Mal für seine Nachhaltigkeitsleistung von EcoVadis mit Gold ausgezeichnet. Das Unternehmen war das ...  MEHR
18.03.2019

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausgezeichnet

Der Schubmaststapler ETV 216i von Jungheinrich ist mit dem iF Design Award 2019 ausgezeichnet worden....  MEHR
15.03.2019

Hawker GmbH

Batteriestatus in Echtzeit erkennen

Das neue intelligente Batterie-Dashboard Truck iQTM von EnerSys® bietet Fahrern von Flurförderfzeugen eine Echtzeit-Visualisierung des ...  MEHR
12.03.2019

Linde Material Handling GmbH

Leistungsstarke Lithium-Ionen-Technik

Linde Material Handling hat einen Großauftrag zur Lieferung von mehreren hundert Flurförderzeugen von BLG LOGISTICS – einen renommierten und ...  MEHR
11.03.2019

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Unter rauen Bedingungen

Es ist kein Geheimnis: Bei Lebensmitteln kommt es Verbrauchern auf die Frische an. Kühlhäuser sind essenzielle Bestandteile der Logistikkette, ...  MEHR
08.03.2019

Räder-Vogel Räder-und Rollenfabrik GmbH & Co. KG

Alles für die Intralogistik

Ein positives Resümee hat das Messeteam von Räder- und Rollenspezialist RÄDER VOGEL anlässlich seiner Präsentation auf der Stuttgarter LogiMAT vom ...  MEHR
05.03.2019

bAKA Handling Solutions GmbH

Hubschlepper mit Funkfernbedienung

Für das Bewegen von Rollpaletten bis zu einem Gewicht von 17.000 kg leistet der kompakte bAKA Hubschlepper bei einem renommierten Hersteller für ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ