flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Meyer Anbaugeräte
Clark Diesel-Stapler im Logisik-Zentrum Pennala/FinnlandUnternehmensnachrichten
Flexible Allrounder (22.11.2013)
Als flexible Allrounder im Einsatz: die Diesel-Stapler der CLARK GEN2-Baureihe.
Als flexible Allrounder im Einsatz: die Diesel-Stapler der CLARK GEN2-Baureihe.
CLARK Europe GmbH - Fit gemacht für den harten Flurfördereinsatz im hohen Norden verrichten drei verbrennungsmotorische CLARK Stapler ihren Innen- und Außendienst in Finnlands modernstem Logistik-Center in Pennala. So groß wie zehn Fußballfelder bringt es das von Itella Logistics Oy betriebene Logistik-Zentrum auf über 80.000 Palettenstellplätze, acht Kilometer Regale für kleine Produkte und 62 Laderampen.

Als Diesel im innerbetrieblichen Flurförderbetrieb

Die beiden CLARK Stapler C55sD (5,5 Tonnen Tragfähigkeit) sowie ein C30D (3 Tonnen Tragfähigkeit) werden als Allrounder für Schwerlast-Applikationen (Metallteile) eingesetzt – u. a. für die Lagerung sowie die LKW-Be- und Entladung. Durch einige kundenspezifische Anpassungen wurden die Fahrzeuge aus der CLARK Premium-Baureihe GEN2 an die Einsatzbedingungen vor Ort angepasst. Die Vorschriften für den innerbetrieblichen Einsatz zum Beispiel erfüllen die Geräte durch die Installation eines Diesel-Partikel-Filters der Firma „YTM-Industrial“. Herzstück der beiden C55sD ist ein Kubota V3800T Motor (92 PS / 2400 Umdrehungen) sowie ein 3.3L Yanmar Diesel-Motor (60PS/ 2300 Umdrehungen) beim C30D.

Das von Itella betriebene Logistik-Center ist so groß wie zehn Fußballfelder.
Das von Itella betriebene Logistik-Center ist so groß wie zehn Fußballfelder.
PIN-Code-Zugang für einfache Abläufe

Für Langlebigkeit und wirtschaftlichen Betrieb sorgen ab Werk schon das robuste Fahrgestell aus Stahl, die wartungsfreien Lamellenbremsen und ein Überwachungssystem, welches den Motor vor Überhitzung schützt. Den Fahrer selbst schützt die installierte Klimaanlage vor Überhitzung. An Produktivität und Planungssicherheit gewinnt der Betrieb in Pennala nach eigenen Angaben nicht nur durch den einfachen, übersichtlichen Fahrerzugriff auf Bedienelemente und Hydraulikhebel, sondern auch durch den installierten PIN-Code-Zugang – somit haben nur Mitarbeiter, die über den aktuellen PIN-Code verfügen, Zugriff auf das Fahrzeug.

Zinkenverstellgerät sorgt für Flexibilität

Markantes Zusatzfeature der beiden C55sD ist das Zinkenverstellgerät für flexiblen Einsatz und Transport von Waren mit unterschiedlichsten Lastabmessungen bei einer Gabelzinkenlänge von 2.350 mm. In Kombination mit der Möglichkeit, die Neigung der Lenksäule zu verstellen, ein handfester Vorteil bei allen anfallenden Arbeiten. Die niedrig ausgeführte Stirnwand und die neue Anordnung der Hydraulikschläuche ermögliche gute Sicht auf die zu transportierende Ware und Gabelzinken.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
19.10.2018

Linde Material Handling GmbH

Mehr Transparenz und Sicherheit

Mit dem neuen connect-Modul „Zone Intelligence“, das ab Anfang nächsten Jahres sowohl als Nachrüstlösung als auch bei Neugeräten bestellbar sein ...  MEHR
16.10.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Vernetzt

Von Toyota produzierte elektrisch betriebene Lagertechnikgeräte werden ab Herbst 2018 mit telematischer Datenübertragung, die auf der Toyota I_Site ...  MEHR
11.10.2018

Kaup GmbH & Co. KG

Vertrieb unter neuer Leitung

Auf der neu geschaffenen Position des Gesamtvertriebsleiters verantwortet Ralf Schüßler ab sofort sämtliche Bereiche des Vertriebs beim ...  MEHR
09.10.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Neuer Geschäftsführer

Die Fronius Deutschland GmbH hat einen neuen Geschäftsführer: Ewald Eisner verantwortet ab sofort in dieser Position die Geschicke des Unternehmens. ...  MEHR
05.10.2018

STILL GmbH

Smarte Lösungen für die Intralogistik

„Um den zukünftigen Erwartungen gerecht zu werden, benötigen wir neue Geschäftsmodelle, neue digitale Produkte und Dienstleistungen, neue ...  MEHR
02.10.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

50.000ster Gebrauchtstapler ausgeliefert

Mit dem Jubiläumsfahrzeug, einem EFG 216k, hat das Jungheinrich Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden seinen 50.000sten Stapler ausgeliefert. Das Gerät, ...  MEHR
27.09.2018

Continental Reifen Deutschland GmbH

Schnellster Reifenwechsel der Welt

Nach wochenlanger Vorbereitung und vor den Augen begeisterter Zuschauer gelang unter Beobachtung der anwesenden Guinness-Jury beim diesjährigen ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ