flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Clark
Combilift Eröffnung neue Produktionsstätte und Hauptsitz in Monaghan, Irland, Unternehmensnachrichten
Feierliche Eröffnung (09.07.2018)
Blick in die neue Produktionsstätte.
Blick in die neue Produktionsstätte.
Combilift Ltd - Hauptsitz Irland - Combilift hat seine neue Produktionsstätte und den globalen Hauptsitz in Monaghan, Irland, offiziell eröffnet. Das Unternehmen feierte gleichzeitig sein 20-jähriges Firmenjubiläum und kündigte auch eine Expansion der Belegschaft an, die mit der Schaffung von 200 neuen Arbeitsplätzen in den nächsten drei Jahren geplant ist.

Bei seiner Ansprache anlässlich der offiziellen Einweihung sagte der irische Premierminister (An Taoiseach) Leo Varadkar: “Combilift ist eine unglaubliche Erfolgsgeschichte aus Monaghan. Bei der Gründung des Unternehmens vor 20 Jahren gab es drei Mitarbeiter, ein geniales Konzept und viel Entschlossenheit, ihre ehrgeizigen Ziele zu erreichen. Ich gratuliere Robert Moffett, Martin McVicar, ihrem Management und den Mitarbeitern für die erstaunliche Leistung bislang und wünsche ihnen in der Zukunft viel Erfolg.”

Offizielle Einweihung durch den irischen Premierminister (An Taoiseach) Leo Varadkar.
Offizielle Einweihung durch den irischen Premierminister (An Taoiseach) Leo Varadkar.
Die 50 Millionen Euro Investition in die neue 46.500 qm Fertigungsstätte soll es Combilift ermöglichen, ehrgeizige Wachstumspläne zu realisieren. Geschäftsführer Martin McVicar: “Seit der Ankündigung der neuen Fabrik im Jahr 2015 haben wir 230 zusätzlichen Mitarbeiter eingestellt und die Kombination von hochmoderner Fabrik und der wachsenden Anzahl von Fachkräften wird es uns ermöglichen, die Produktionskapazität innerhalb der nächsten fünf Jahre zu verdoppeln.”

Das Unternehmen exportiert nach eigenen Angaben 98% seiner Gabelstapler und anderen innovativen Handlinglösungen in 85 Länder und vertreibt diese durch sein Netzwerk von 250 internationalen Händlern. Combilift beschäftigt derzeit rund 550 Mitarbeiter und bietet Arbeitsmöglichkeiten überwiegend für Fachkräfte in den Bereichen Supply Chain, Produktion, Logistik, Mechatronik (Mechanik und Elektronik).

Mass Customisation – Massenindividualisierung

Geschäftsführer Martin McVicar zufolge hat Combilift den Standard für die Massenproduktion von innovativen, kundenspezifischen Produkten gesetzt – ein Grund für das rasche Wachstum des Unternehmens und seinem Ruf als global anerkannter Vorreiter in seinem Industriesektor.

“Mass Customisation ist die neue Grenze, sowohl für den Kunden als auch für den Hersteller. Kunden verlangen zunehmend Produkte, die ihren individuellen Anforderungen entsprechen. Staplerhersteller, die maßgeschneiderte Lösungen anbieten, stellen in der Regel ein geringes Volumen her. Aber wir setzen neue Maßstäbe, indem wir die Massenproduktion von maßgeschneiderten Produkten anbieten können”, so Martin McVicar.

Combilift investiert den Angaben zufolge 7% des jährlichen Umsatzes in R&D, um den höchsten Grad von Individualisierung anbieten können und eine maximale Kapitalrendite (ROI) für seinen Kunden zu sichern. “Die Flexibilität der neuen Produktionsstätte wird uns weiterhin ermöglichen, Maßanfertigung im großen Umfang anzubieten. Wir sind viel mehr als ein reiner Gabelstaplerhersteller: wir revolutionieren die Transport- und Logistiksektoren mit unseren innovativen, platzsparenden Produkten.”

Combilift bietet einen kostenlosen Logistik- und Lagerlayout Service; Combi-Connect. Er gibt den Kunden einen klaren Überblick über die Vorteile der Combilift Produkte und wie sie ihre Geschäftsprozesse dadurch verbessern können. “Unsere Ingenieure entwerfen Pläne und Lösungen im Form von Materialflussnanlysen und 3D Animationen, die die optimale Lagerpotential und den besten Materialfluss zeigen. 150 bis 200 Layouts werden täglich entworfen,” sagt McVicar abschließend.

Neue Fabrik

Die neue 46.000 qm Fertigungsstätte auf einem 40-Hektar-Gelände ist für das zukünftige Wachstum nach Unternehmensangaben bestens gerüstet und mit 4,5 Hektar Dachfläche gilt sie als eine der größten einzelnen Produktionsanlagen unter einem Dach in der irischen Republik. Sie zeichnet sich durch hochmoderne und innovativste Fertigungsverfahren aus, wobei Nachhaltigkeit stark im Fokus steht, wie es heißt. So soll es künftig möglich sein, die Produktion in einer einzelnen Schicht auf allen Montagelinien zu verdoppeln und auf vier 90 m laufenden Montagelinien alle 15 Minuten ein fertiges Gerät zu produzieren.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
24.09.2018

Linde Material Handling GmbH

Die besten Staplerfahrer Deutschlands

Drei Tage lang stand der diesjährige StaplerCup wieder ganz im Zeichen von Staplersport, Spannung und Spaß. Die bereits zum vierzehnten Mal ...  MEHR
21.09.2018

Sichelschmidt GmbH Material Handling

Staplertechnik für Reinräume

Reinräume stellen hinsichtlich der vorgeschriebenen maximalen Partikelanzahl besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Gerade in der ...  MEHR
18.09.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen

Die Finanzierungslösungen des Staplerherstellers Yale reichen nach Angaben von Tim Cady, Yale Financial Services Director, vom Kauf der ...  MEHR
14.09.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Optimale Fahrzeugauslastung

T-ONE (Optimize – Navigate – Execute) arbeitet vorausschauend und ist Teil von Toyotas Lean-Ansatz für den effizienten Einsatz und die Auslastung von ...  MEHR
11.09.2018

UniCarriers Germany GmbH

Erhöhte Ergonomie

UniCarriers hat die Steuerungsfunktionen seiner Gegengewichtsstapler einem ergonomischen Redesign unterzogen. Als erstes Modell ist der TX mit dem ...  MEHR
06.09.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausbildungsstart bei Jungheinrich

Am 3. September 2018 startete für 20 Jugendliche das neue Ausbildungsjahr bei Jungheinrich Moosburg. In einer von Werksleitung, Personalleitung, ...  MEHR
04.09.2018

STILL GmbH

Intelligent kommissionieren

Mit dem autonomen STILL iGo neo CX 20 lassen sich Optimierungspotentiale heben - vorangegangene intensive Tests haben es bewiesen. In der Folge hat ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ