flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
ENZYKLOPÄDIE: FelgeEnzyklopädie
ENZYKLOPÄDIE: Felge
Felgen für Flurförderzeuge, gefertigt aus gepresstem, gegossenem oder geschmiedetem Stahl oder aus Leichtmetall, nehmen die Reifen auf und sorgen für deren festen Sitz. Auf einen festen Sitz ist zu achten, weil der Reifen sonst bei der Arbeit durchrutschen könnte, was gelegentlich bei kleinen Raddurchmessern zu beobachten ist. Je nach der Art der Reifen gibt es Felgen für Luft- und Vollgummireifen.

Felgen für Luftreifen sind mehrteilig und nach DIN 7825 genormt. Sie eignen sich auch für die Montage von „Vollgummireifen für mehrteilige Luftreifenfelgen“ (umgangssprachlich Superelastikreifen). Die Durchmesser der gemeinsam für Luft- und Superelastikreifen verwendeten Felgen reichen von vier Zoll (102 Millimeter) bis zwölf Zoll (308 Millimeter). Felgen für Kraftfahrzeuge und Anhänger (DIN 7820) von 15 Zoll (381 Millimeter) bis 24 Zoll (616 Millimeter).

Für Vollgummireifen gibt es einteilige zylindrische und zweiteilige konische Felgen. Diese sind genormt in DIN 7845, Teil l und 2. Die genormten Felgendurchmesser reichen von 100 bis 555 Millimeter. Diese Felgen eignen sich für Vollgummireifen und für Vulkollan-Reifen (Polyurethan). Sie werden ebenfalls auf die Felgen aufgepresst oder montiert, in bestimmten Fällen auch auf die zylindrischen Felgen aufgegossen. In dem Fall sind sie fest mit dem Radkörper verbunden, sodass ein absolut fester Sitz garantiert ist.

Neben den genannten Felgen, die am häufigsten vorkommen, verwendet man Landwirtschafts-, MPT- (Multi Purpose Tyres, deutsch Mehrzweckreifen) und EM-Reifenfelgen (Earth Mover Tire Molds, deutsch Erdbewegungsreifen) für Geländegabelstapler sowie Lkw- und EM-Reifenfelgen für Schwerlast- und Containerstapler.

Superelastikreifen mit Befestigungsnase können auf Luftreifenfelgen ohne Ringe montiert werden. ↑ Reifen Dabei reduziert sich der Montageaufwand bei Superelastikreifen mit Standardfuß. Für mehrteilige Felgen empfiehlt sich wegen der einfacheren Montage die vierteilige Ausführung mit Schrägschulter-, Horn- und Verschlussring. Die Felge muss bezüglich der Abmessungen und Toleranzen für Superelastikreifen geeignet sein.
↑ Reifen
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
20.03.2019

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Toyota Material Handling Europe wurde zum fünften Mal für seine Nachhaltigkeitsleistung von EcoVadis mit Gold ausgezeichnet. Das Unternehmen war das ...  MEHR
18.03.2019

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausgezeichnet

Der Schubmaststapler ETV 216i von Jungheinrich ist mit dem iF Design Award 2019 ausgezeichnet worden....  MEHR
15.03.2019

Hawker GmbH

Batteriestatus in Echtzeit erkennen

Das neue intelligente Batterie-Dashboard Truck iQTM von EnerSys® bietet Fahrern von Flurförderfzeugen eine Echtzeit-Visualisierung des ...  MEHR
12.03.2019

Linde Material Handling GmbH

Leistungsstarke Lithium-Ionen-Technik

Linde Material Handling hat einen Großauftrag zur Lieferung von mehreren hundert Flurförderzeugen von BLG LOGISTICS – einen renommierten und ...  MEHR
11.03.2019

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Unter rauen Bedingungen

Es ist kein Geheimnis: Bei Lebensmitteln kommt es Verbrauchern auf die Frische an. Kühlhäuser sind essenzielle Bestandteile der Logistikkette, ...  MEHR
08.03.2019

Räder-Vogel Räder-und Rollenfabrik GmbH & Co. KG

Alles für die Intralogistik

Ein positives Resümee hat das Messeteam von Räder- und Rollenspezialist RÄDER VOGEL anlässlich seiner Präsentation auf der Stuttgarter LogiMAT vom ...  MEHR
05.03.2019

bAKA Handling Solutions GmbH

Hubschlepper mit Funkfernbedienung

Für das Bewegen von Rollpaletten bis zu einem Gewicht von 17.000 kg leistet der kompakte bAKA Hubschlepper bei einem renommierten Hersteller für ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ