flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Meyer Anbaugeräte
ENZYKLOPÄDIE: ArbeitsgangbreiteEnzyklopädie
ENZYKLOPÄDIE: Arbeitsgangbreite
Die Arbeitsgangbreite ist die Wegbreite, die das Flurförderzeug im Lager zwischen den Regalen oder zwischen den gestapelten Gütern (Container, Paletten, Kisten) benötigt, um alle vorgesehenen Funktionen – Fahren, Ein- und Ausstapeln, Heben und Senken – ausführen zu können. Die Arbeitsgangbreite beeinflusst direkt den Lagerflächennutzungsgrad. Je breiter die Fahrwege, desto weniger Lagerfläche steht auf einer vorgegebenen Fläche zur Verfügung. (↑Verkehrswege) Die benötigte Arbeitsgangbreite hängt von der Bauart des Flurförderzeugs und seiner Größe ab. Die Arbeitsgangbreite ist bei Gegengewichts- und Schubmaststaplern anders zu berechnen als bei Seiten-, Dreiseiten-, Quer- und Vierwegegabelstaplern. Direkten Einfluss auf die Gangbreite hat auch die Tragfähigkeit des jeweils eingesetzten Gerätes. Aus Konstruktions- und Standsicherheitsgründen sind Flurförderzeuge mit größerer Nenntragfähigkeit breiter. Bei Gegengewichtgabelstaplern spielt der vordere Überhang – das ↑ X-Maß, das den Abstand von der Mitte der Vorderachse bis zum Gabelrücken angibt – eine Rolle: Je kleiner der vordere Überhang ist, der unter anderem vom Durchmesser der Vorderräder abhängt, umso geringer kann die Arbeitsgangbreite ausfallen. Gegengewichtgabelstapler müssen zum Ein- und Ausstapeln im Gang um 90 Grad drehen und brauchen entsprechend große Arbeitsgangbreiten. Seiten-, Dreiseiten-, Quer- und Vierwegestapler drehen im Gang nicht und kommen mit weniger Arbeitsgangbreite aus.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
24.09.2018

Linde Material Handling GmbH

Die besten Staplerfahrer Deutschlands

Drei Tage lang stand der diesjährige StaplerCup wieder ganz im Zeichen von Staplersport, Spannung und Spaß. Die bereits zum vierzehnten Mal ...  MEHR
21.09.2018

Sichelschmidt GmbH Material Handling

Staplertechnik für Reinräume

Reinräume stellen hinsichtlich der vorgeschriebenen maximalen Partikelanzahl besonders hohe Anforderungen an die Umgebungsluft. Gerade in der ...  MEHR
18.09.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen

Die Finanzierungslösungen des Staplerherstellers Yale reichen nach Angaben von Tim Cady, Yale Financial Services Director, vom Kauf der ...  MEHR
14.09.2018

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Optimale Fahrzeugauslastung

T-ONE (Optimize – Navigate – Execute) arbeitet vorausschauend und ist Teil von Toyotas Lean-Ansatz für den effizienten Einsatz und die Auslastung von ...  MEHR
11.09.2018

UniCarriers Germany GmbH

Erhöhte Ergonomie

UniCarriers hat die Steuerungsfunktionen seiner Gegengewichtsstapler einem ergonomischen Redesign unterzogen. Als erstes Modell ist der TX mit dem ...  MEHR
06.09.2018

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ausbildungsstart bei Jungheinrich

Am 3. September 2018 startete für 20 Jugendliche das neue Ausbildungsjahr bei Jungheinrich Moosburg. In einer von Werksleitung, Personalleitung, ...  MEHR
04.09.2018

STILL GmbH

Intelligent kommissionieren

Mit dem autonomen STILL iGo neo CX 20 lassen sich Optimierungspotentiale heben - vorangegangene intensive Tests haben es bewiesen. In der Folge hat ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ