flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
BAKA
Besuchermagnet
Besuchermagnet

Einmal mehr hat sich die 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement LogiMAT als Besuchermagnet erwiesen. In diesem Jahr hat sie Veranstalterangaben zufolge die Marke von 60.000 internationalen Fachbesuchern deutlich überschritten und konnte als erfolgreiche Präsentationsplattform und Arbeitsmesse für die Aussteller punkten.

Bei den Besucherzahlen, einem der wichtigsten Faktoren für den Messeerfolg der Aussteller, vermeldet der Messeveranstalter EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH, München, mit den Zahlen der LogiMAT 2019 bereits zum dritten Mal in Folge eine Steigerungsrate von jeweils deutlich über zehn Prozent gegenüber dem Vorjahresergebnis. An den drei Messetagen zog es demnach insgesamt 61.740 Fachbesucher auf die LogiMAT. „Dieser enorme Zuspruch des Fachpublikums hat unsere kühnsten Erwartungen weit übertroffen“, konstatiert Messeleiter Michael Ruchty. „Die LogiMAT 2019 war ein Besuchermagnet. Mit der deutlichen Überschreitung der 60.000-er Marke haben sich die Besucherzahlen bei gleichbleibend hoher Qualität und Fachkompetenz innerhalb von fünf Jahren nahezu verdoppelt. Das unterstreicht den Stellenwert der Messe als wichtige Informationsplattform für das Fachpublikum. Die Aussteller wiederum profitieren von dem hohen Besucheraufkommen, steigern ihre Marktpräsenz und fördern ihren Absatz.“

Der vom unabhängigen Baseler Marktforschungsinstitut Wissler & Partner erstellten Besucheranalyse zufolge kamen 42,7 Prozent der Fachbesucher mit konkreten Investitionsabsichten zur LogiMAT 2019. Das spiegele sich auch in zahlreichen gemeldeten Vertragsabschlüssen wider, die auf der 17. LogiMAT unterzeichnet wurden. 22,6 Prozent der Fachbesucher erteilten laut Veranstalter auf der Messe einen Zuschlag oder beabsichtigen, dies unmittelbar danach zu tun.

1.624 internationale Unternehmen aus 42 Ländern, darunter 250 Neuaussteller, präsentierten dem Fachpublikum in diesem Jahr die aktuellen Entwicklungen und Systemlösungen für effiziente Intralogistik. Mit der erstmaligen Einbindung der Halle 2 sowie der Galeriefläche in Halle 1 belegte die LogiMAT 2019 die komplette Ausstellungsfläche auf dem Stuttgarter Messegelände. Damit wurde die Ausstellungsfläche noch einmal um zusätzliche 7.500 Quadratmeter auf insgesamt mehr als 120.000 Quadratmeter erweitert.

„Zahlreiche LogiMAT-Aussteller haben sich in den vergangenen Jahren mit ihren Produkten und Exponaten auch auf die Optimierung der Logistikprozesse im Handel, speziell dem E-Commerce ausgerichtet“, erklärt Dr. Petra Seebauer, Geschäftsführerin der EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH. „Dabei erschließen Intralogistik und Handel einander gemeinsame Synergien. Mit der Plattform TradeWorld fokussiert die LogiMAT die speziellen logistischen Anforderungen des Wachstumsmarktes E-Commerce und deckt die gesamte Prozesskette des Handels ab.“

Insgesamt profitiert die LogiMAT von den Herausforderungen durch die digitale Transformation und den außerordentlichen Lösungen, die die Aussteller dafür anbieten. „Das aktuelle Abschlussergebnis der 17. Internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement bestätigt das zeitgemäße Messekonzept mit dem Gleichklang von Präsentationsplattform, Arbeitsmesse und Informationen über zukunftsfähige Intralogistik aus erster Hand“, resümiert Messeleiter Ruchty. „Als zentrale, weltweit bedeutendste Messe der Branche für den europäischen Markt bilden die auf der LogiMAT präsentierten Exponate und Innovationen alle aktuellen Trends für die Ausgestaltung zukunftsfähiger Intralogistik ab.“

Die 18. LogiMAT in Stuttgart wird im nächsten Jahr vom 10. bis 12. März 2020 stattfinden.

Noch in diesem Jahr öffnet die LogiMAT in China ihre Tore. Vom 15. bis 17. April 2019 findet sie im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC), China, statt.


www.logimat-messe.de
www.tradeworld.de
Bilder: Euroexpo
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
11.11.2019

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Ersatzteillager aus einer Hand

Die auf den Bau von Land- und Kommunalmaschinen Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG haben Jungheinrich mit der Einrichtung eines neuen ...  MEHR
07.11.2019

tbm hightech control GmbH

Effektiv und wirkungsvoll

Kreuzungen und Durchfahrten sind eine der häufigsten Gefahrstellen in der Logistik. Oftmals sind diese Stellen mit Rundspiegeln ausgestattet, aber es ...  MEHR
04.11.2019

UniCarriers Germany GmbH

Bereit für die Zukunft

Der norwegische Bekleidungshersteller Helly Hansen hat einen großen Teil seines Fuhrparks im europäischen Verteilzentrum in Born (Niederlande) ...  MEHR
31.10.2019

STILL GmbH

Ganzheitliche Automatisierungslösungen

Unter dem Leitgedanken „Mutig machen“ hat der Deutsche Logistik-Kongress 2019 vom 23. bis 25. Oktober in Berlin Wege, Ideen und Lösungen ...  MEHR
28.10.2019

CLARK Europe GmbH

Zuverlässige Allrounder

Clark hat eine neue Elektro-Vierradstapler-Baureihe auf den Markt gebracht, die es mit verbrennungsmotorischen Staplern nicht nur hinsichtlich ...  MEHR
24.10.2019

J. Führ GmbH - Teile und Zubehör für Flurförderzeuge

Hat den Bogen raus

Mit dem Modell 777 von J.W. Speaker hat die Hamburger J. Führ GmbH jetzt eine Begrenzungsleuchte im Programm, die eine auffällige Warnlinie auf den ...  MEHR
22.10.2019

Linde Material Handling GmbH

Effizient kommissionieren

Das Kommissionieren von Waren zählt zu den Kernaufgaben in jedem Lager, egal ob im Baumarkt, dem Lebensmittelgroßhandel der Automobilindustrie oder ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ