flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Linde
Cesab auf der LogiMAT 2016Unternehmensnachrichten
Kompakt und ergonomisch (04.03.2016)

CESAB Deutschland GmbH - Mit neuen S200 und S300 Modellen hat Cesab Material Handling seine bestehenden Deichselstaplerserien erweitert. Die Geräte bieten Herstellerangaben zufolge eine Vielzahl technischer Innovationen und Weiterentwicklungen für eine höhere Produktivität in zahlreichen Branchen. Auf der LogiMAT zeigt das Unternehmen zusammen mit seinem Exclusivhändler Wasmer in Halle 8, Stand D03 die neuen Modelle sowie einen Auszug der Gesamtproduktpalette.


Die neuen Modelle sind nach eigenen Angaben für höhere Effizienz, Sicherheit und Flexibilität konzipiert. Sie bieten höhere Batteriekapazität, Hubhöhen bis zu sechs Metern und schnellere Hub und Senkgeschwindigkeiten und können dadurch die Produktivität steigern.
Die Geräte verfügen über das CESAB Traktionskontrollsystem, das den Druck des Antriebsrads an das jeweilige Lastgewicht anpasst und so für optimale Haftung sorgen soll. Zusätzlich haben die S300 serienmäßig eine innovative Servolenkung mit höhenverstellbarem Deichselarm. Dank serienmäßiger Feingeschwindigkeitskontrolle bieten die Stapler eine gute Manövrierfähigkeit und Sicherheit bei engen Raumverhältnissen, da sie sich bei Bedarf auch mit komplett aufrecht stehendem Deichselarm feinfühlig steuern lassen.

Die neuen Serien werden laut Hersteller ausschließlich in Europa hergestellt und verfügen über einen feststehenden AC-Fahrmotor, der sich beim Bewegen des Stützarms nicht mitdreht. Diese Reduzierung beweglicher Teile kann für zusätzliche Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit sorgen.

Die S200 Modelle sind optimiert für Mitgängerbetrieb, haben ein kompaktes Design mit abgerundetem Chassis und eine zentral platzierte Deichsel. Mit Tragfähigkeiten von 1,45 bis 2,0 t erweitern sie die bestehende Baureihe und bieten eine flexible Lösung für alle Mitgänger Anwendungen. Auch Geräte mit Spreizarmen und Initialhub, sowie Stapler für Doppelstock-Einsätze finden sich in dieser Baureihe.

Die S300 Baureihe ist für hochintensive Stapel- und Transportanwendungen im Mitfahrbetrieb konzipiert, wie es heißt. Die Modelle bieten eine Lastkapazität von bis zu zwei Tonnen und eine maximale Geschwindigkeit von 10 km/h, was sie zum perfekten Gerät für die anspruchsvollsten Aufgaben machen soll. Die automatische Geschwindigkeitsreduzierung bei Kurvenfahrt, Servolenkung und höhenverstellbarer Deichselarm, sowie Vibrationsreduzierung in den Handgriffen sind serienmäßig und bieten erhöhte Ergonomie und Komfort, können Belastungsschäden vorbeugen und dadurch die Produktivität steigern.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
27.10.2020

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Vom Flurförderzeug bis zum vollautomatisierten Hochregallager

Bohus ist Norwegens führende Möbel- und Inneneinrichtungskette. Das Unternehmen betreibt in ganz Norwegen 60 Filialen sowie einen erfolgreichen ...  MEHR
23.10.2020

Zeppelin Rental GmbH & Co. KG

Peter Schrader feiert 30jähriges Jubiläum

Die Geschichte der Miete im Zeppelin Konzern ist lang. Gestartet als reiner Vertriebskanal für Baumaschinen wurde die Vermietung im Laufe der Jahre ...  MEHR
20.10.2020

STILL GmbH

Schnell und zuverlässig

Intralogistikanbieter STILL hat sein Produktportfolio erweitert und bietet seine Niederhubwagen der Serie EXH und seine Doppelstockgeräte der ...  MEHR
15.10.2020

CLARK Europe GmbH

Neuer Parts Manager

Seit 1. September 2020 ist Andy Baldy neuer Parts Manager bei Clark. In dieser Funktion verantwortet er unter anderem die Bereiche Vertrieb, Customer ...  MEHR
13.10.2020

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Erweitertes Vertragshändlernetz

Das Gabelstapler-Center Kamen schließt sich mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 dem Vertragshändlernetz von Toyota Material Handling Deutschland an....  MEHR
09.10.2020

Linde Material Handling GmbH

Schlepperserie für effiziente Materialversorgung

Schlepper sind in vielen Transportprozessen inzwischen unverzichtbar. Die Allrounder kommen meist als Zugmaschine für Routenzüge zum Einsatz, etwa ...  MEHR
06.10.2020

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Selbst erzeugter Solarstrom für die Staplerflotte

Auf dem Weg zur CO2-neutralen Intralogistik spielt der Einsatz erneuerbarer Energien eine große Rolle – und ganz besonders die Nutzung von ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ