flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Continental auf der inter airport 2015Unternehmensnachrichten
Reifen- und Telematik-Lösungen (25.09.2015)
Das Telematik-System aus ContiPressureCheck™ und ContiFlexBox ermöglicht durch die Sammlung, Bereitstellung und Weiterleitung von reifen- und fahrzeugbezogenen Daten ein effizientes Flottenmanagement.
Das Telematik-System aus ContiPressureCheck™ und ContiFlexBox ermöglicht durch die Sammlung, Bereitstellung und Weiterleitung von reifen- und fahrzeugbezogenen Daten ein effizientes Flottenmanagement.
Continental Reifen Deutschland GmbH - Mit einem gemeinsamen Auftritt der Bereiche Continental Commercial Specialty Tires (CST) und Continental Truck Tires ist Continental als Aussteller auf der inter airport Europe 2015 in München vor Ort. Auf der internationalen Leitmesse für den Flughafensektor vom 6.-9. Oktober zeigt der Reifenhersteller sein umfangreiches Reifenangebot für das Ground Handling an den internationalen Drehkreuzen des Luftverkehrs.

An ihrem Stand präsentieren die beiden Geschäftsbereiche Reifen für Fahrzeuge in der Passagier- und Flugzeugabfertigung und stellen unter anderem die neue Telematik-Lösung ContiFlexBox für Spezialreifen sowie das bewährte Reifendruck-Kontrollsystem ContiPressureCheck™ für Spezial- und Nutzfahrzeugreifen aus. Die beiden innovativen Produkte tragen laut Hersteller maßgeblich dazu bei, die Effizienz und Sicherheit von Fahrzeugflotten im Ground Handling zu erhöhen. Fachbesucher finden Continental an Stand 1442 in Halle B5.

Der Vollreifen Continental CS20 ist in den neuen Dimensionen 6.00-9, 7.00-12 und 7.50-15 optimal für den Einsatz an Industrieschleppern an Flughäfen geeignet.
Der Vollreifen Continental CS20 ist in den neuen Dimensionen 6.00-9, 7.00-12 und 7.50-15 optimal für den Einsatz an Industrieschleppern an Flughäfen geeignet.
Julian Alexander, Business Line Manager Material Handling bei Continental CST, erläutert: „Angesichts steigender Passagierzahlen und Frachtvolumina sind Schnelligkeit, Effizienz und geringe Stillstandzeiten das A und O in der Vorfeldlogistik. Mit unserem innovativen Reifen- und Telematik-Angebot bieten wir Flottenmanagern im Ground Handling maßgeschneiderte Lösungen, die den hohen Anforderungen der Unternehmen im Flughafensektor gerecht werden.“
Continental CST wird zudem eine neue Reifenlösung für Fracht- und Gepäckwagen präsentieren. Weitere Details zum Produkt will das Unternehmen zum Start der inter airport Europe bekannt geben.

Gesteigerte Effizienz im Flottenmanagement mit ContiFlexBox und ContiPressureCheck™

Neben Vollreifen hat Continental CST zudem die neue Telematik-Lösung ContiFlexBox im Gepäck, die für den Einsatz an luftbereiften Fahrzeuge entwickelt wurde: Sie wird das bewährte Reifendruck-Kontrollsystem ContiPressureCheck™ ergänzen, indem sie die Sammlung und Bereitstellung von reifen- und fahrzeugbezogenen Daten sowie deren Weiterleitung an einen zentralen Server ermöglicht. Montiert in der Fahrerkabine eines Fahrzeuges ergänzt sie das Reifendruck-Kontrollsystem ContiPressureCheck™, das über Sensoren im Reifeninneren automatisch Reifendruck und Reifentemperatur misst. Über ein GPS-Signal in der ContiFlexBox werden zudem weitere fahrzeugbezogene Daten wie Einsatzdauer und aktueller Standort gemessen werden können. Eigenen Angaben zufolge ermöglichen die gesammelten Informationen es Flottenmanagern, die Gefahr von Reifenschäden zu minimieren, Stillstandzeiten zu reduzieren und den Aufwand einer regelmäßigen, zeitintensiven Wartung zu verringern. Die Effizienz der Flotten könne so erhöht, Betriebskosten gesenkt und die Umwelt durch einen verminderten CO2-Ausstoß und eine längere Laufzeit der Reifen geschont werden. Beide Technologien sind in nahezu allen Fahrzeugen im Ground Handling einsetzbar. Verfügbar ist das kombinierte System aus ContiFlexBox und ContiPressureCheck™ ab 2016.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
27.10.2020

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Vom Flurförderzeug bis zum vollautomatisierten Hochregallager

Bohus ist Norwegens führende Möbel- und Inneneinrichtungskette. Das Unternehmen betreibt in ganz Norwegen 60 Filialen sowie einen erfolgreichen ...  MEHR
23.10.2020

Zeppelin Rental GmbH & Co. KG

Peter Schrader feiert 30jähriges Jubiläum

Die Geschichte der Miete im Zeppelin Konzern ist lang. Gestartet als reiner Vertriebskanal für Baumaschinen wurde die Vermietung im Laufe der Jahre ...  MEHR
20.10.2020

STILL GmbH

Schnell und zuverlässig

Intralogistikanbieter STILL hat sein Produktportfolio erweitert und bietet seine Niederhubwagen der Serie EXH und seine Doppelstockgeräte der ...  MEHR
15.10.2020

CLARK Europe GmbH

Neuer Parts Manager

Seit 1. September 2020 ist Andy Baldy neuer Parts Manager bei Clark. In dieser Funktion verantwortet er unter anderem die Bereiche Vertrieb, Customer ...  MEHR
13.10.2020

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Erweitertes Vertragshändlernetz

Das Gabelstapler-Center Kamen schließt sich mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 dem Vertragshändlernetz von Toyota Material Handling Deutschland an....  MEHR
09.10.2020

Linde Material Handling GmbH

Schlepperserie für effiziente Materialversorgung

Schlepper sind in vielen Transportprozessen inzwischen unverzichtbar. Die Allrounder kommen meist als Zugmaschine für Routenzüge zum Einsatz, etwa ...  MEHR
06.10.2020

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Selbst erzeugter Solarstrom für die Staplerflotte

Auf dem Weg zur CO2-neutralen Intralogistik spielt der Einsatz erneuerbarer Energien eine große Rolle – und ganz besonders die Nutzung von ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ