flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Hawker NexSys Serie Batterien für FlurförderzeugeUnternehmensnachrichten
Hochflexibel und wartungsfrei (27.03.2020)
Hawker GmbH - Basierend auf der Dünnplatten-Reinblei-Technologie (TPPL – Thin Plate Pure Lead) bietet EnerSys® mit NexSys® PURE und NexSys® CORE zwei Hochleistungsbatterien, die an die Anforderungen der Benutzer von elektrischen Flurförderzeugen im Bereich Materialtransport angepasst sind. Die Technologie zeichnet sich nach Herstellerangaben durch einen hochflexiblen und wartungsfreien Betrieb aus, wobei NexSys CORE eine leistungsstarke Alternative zu herkömmlichen Blei-Säure-Batterien darstellt.


Die NexSys CORE-Batterie ist den Angaben zufolge derzeit so optimiert, dass sie einen Energiedurchsatz von 100 Prozent für den Betrieb bei niedriger bis mittlerer Belastung erreicht. Die neue NexSys PURE-Batterie ermöglicht einen Energiedurchsatz von bis zu 160 Prozent pro Tag, so der Hersteller. Sie kann mit höherer Energiedichte, bester Leistung im Zwischenladebetrieb und längerer Lebensdauer eine effiziente und günstige Alternative zu Lithium-Ionen-Batterien sein. Die NexSys PURE-Batterie ist in Reinbleitechnologie (TPPL) mit einem Kohlenstoffadditiv in der aktiven Masse gefertigt. Damit bietet die NexSys-Serie große Flexibilität für alle Anwendungen im Materialtransport. Die Energiedichte der NexSys-Batterien ist nach Herstellerangaben bis zu 10 Prozent höher als bei geschlossenen Blei-Säure-Batterien und bis zu 20 Prozent höher als bei Gel-Batterien.

„Mit diesen beiden Batterien können wir alle Anforderungen der Benutzer von elektrischen Flurförderzeugen im Bereich Materialtransport erfüllen“, sagt Sorelle Metiendjo Tiam, Advanced Technologies Produktmanager EMEA bei EnerSys. Tiam weiter: „Diejenigen, die bisher traditionelle Blei-Säure-Batterien eingesetzt haben, können von der überzeugenden Leistung der NexSys CORE-Batterie profitieren. Ebenso bietet die NexSys PURE-Batterie eine attraktive und günstige Alternative zu Lithium-Ionen-Batterien.“

Die TPPL-Technologie kann eine besonders hohe Energiedichte ermöglichen. Im Vergleich zu herkömmlichen Blei-Säure- und Gel-Batterien des selben Volumens, haben laut Hersteller sowohl die NexSys CORE- als auch die NexSys PURE-Batterie dreimal mehr Platten. Dies wird durch TPPL-Platten mit einer Dicke von bis zu 0,8mm ermöglicht. Im Gegensatz zu herkömmlichen Blei-Säure-Lösungen ist die NexSys CORE-Batterie schnellladefähig. Sie kann in 5 Stunden vollständig aufgeladen werden. Darüber hinaus ist es möglich, kurze Pausenzeiten zu nutzen, um die NexSys CORE-Batterie auch ohne Erreichen des vollen Ladezustandes zu laden. Dies ermöglicht dem Benutzer eine höhere Anzahl von Zyklen (bis zu 1500 Zyklen bei 60% DoD) und die Lebensdauer der Batterie kann bei niedrigerem Entladelevel deutlich ansteigen.

Zwischenladungen ermöglichen es den Nutzern, täglich Einsätze zu fahren, die die Nennkapazität der Batterie übersteigen. Daher bieten NexSys CORE-Batterien Flexibilität im Betrieb der Elektrofahrzeuge mit bis zu 100 Prozent Energiedurchsatz pro Tag. Ein Elektrofahrzeug kann dementsprechend eine ganze Schicht, möglicherweise auch länger absolvieren, ohne dass ein Batteriewechsel oder eine Vollladung vorgenommen werden muss. Aufgrund des hohen Wirkungsgrades der NexSys-Batterien können mit dem zugehörigen NexSys-Ladegerät den Angaben zufolge die Energiekosten im Vergleich zu herkömmlichen Blei-Säure-Batterien deutlich gesenkt werden. Somit habe die NexSys-Serie sehr niedrige Gesamtbetriebskosten (TCO). Darüber hinaus sind die Batterien praktisch wartungsfrei und es sind keine Wasserbefüllungen erforderlich.

NexSys PURE-Batterien erreichen ihre verbesserte Leistung durch das Kohlenstoffadditiv in der aktiven Masse. Es reduziert die negative Plattensulfatierung und erhöht die Oberfläche und Porosität. Der ebenfalls reduzierte Innenwiderstand erhöht die Ladungsakzeptanz. NexSys PURE bietet dabei alle Vorteile der NexSys CORE-Batterie, plus ultraschneller Ladefähigkeit und außergewöhnlicher Leistung bei Zwischenladungen. Durch die Zugabe einer Kohlenstoffverbindung kann die NexSys PURE-Batterie eine höhere Anzahl von Zyklen und einen höheren Energiedurchsatz erreichen, so der Hersteller. Mit verbesserter spezifischer Leistung soll die NexSys PURE-Batterie bis zu 160 Prozent Energiedurchsatz pro Tag bieten. Die Batterien können für den Zwei- oder sogar Dreischichtbetrieb im Teilladezustand mit mehrfachen Zwischenladungen eingesetzt werden, da sie über eine beachtliche Schnellladefähigkeit verfügen.

Die verlängerte Lebensdauer der NexSys PURE-Batterie macht sie nach Herstellerangaben ideal für Anwendungen, bei denen eine Mindestlebenserwartung erforderlich ist. In einer typischen Zweischicht-Anwendung, bei der mehrere Pausenzeiten zur Zwischenladung der Batterie genutzt werden können, ist die Zyklenanzahl der Batterie beispielsweise höher als bei der NexSys CORE Batterie. Dies kann es mit NexSys PURE ermöglichen, die Laufzeit der meisten Mietverträge für Stapler ohne Batteriewechsel abzudecken. Insgesamt werden die Gesamtbetriebskosten durch weniger Batteriewechsel und geringere Betriebskosten gesenkt. Außerdem sind die TPPL-Batterien im Gegensatz zu Lithium-Ionen-Batterien leicht recycelbar.

Die NexSys CORE- und NexSys PURE-Batterien sind beide als COMpact-Lösungen mit einem On-Board-Ladegerät und einem Batteriemanagementsystem (BMS) erhältlich. Diese Batterien ermöglichen einen vollständigen Plug-and-Play-Betrieb. Die Fahrer können ihren Stapler wie ein normales Haushaltsgerät nutzen - indem sie einfach anhalten und an eine Steckdose anschließen. Insgesamt fasst der Hersteller die Hauptvorteile der NexSys CORE- und der NexSys PURE- TPPL-Technologie wie folgt zusammen: kein Batteriewechsel, praktisch keine Wartung, maximale Ladeflexibilität, längere Lebensdauer und reduzierte Gesamtbetriebskosten.
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
29.05.2020

CLARK Europe GmbH

Gestärkte Marktpräsenz in Skandinavien

Mit Truck Tek AS hat Clark Europe einen neuen Vertriebspartner für Norwegen gefunden und damit die Marktpräsenz in Skandinavien gestärkt....  MEHR
26.05.2020

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Anpassungsoptionen für die Papierindustrie

Papier hat auch in einer digitalen Welt einen hohen Stellenwert. Von losem bis zu verpacktem Papier, recycelten Papierblöcken und fertigen ...  MEHR
22.05.2020

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

„Unabhängigkeit ist unsere große Stärke“

Digitalisierung und Vernetzung, immer strengere CO2-Auflagen, alternative Antriebstechnologien und erneuerbare Energien: An Themen, die die ...  MEHR
19.05.2020

STILL GmbH

Kommissionieren auf dem nächsten Level

Eine schnelle Lieferfähigkeit wird für immer mehr Unternehmen zum wettbewerbsentscheidenden Faktor. Parallel dazu wird die Artikelvielfalt immer ...  MEHR
15.05.2020

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Hilfe in der Krise mit Combi-Ventilate

Der irische Hersteller Combilift, bekannt für sein Angebot an platzsparenden Gabelstaplern und innovativen Handlingslösungen, hat sein Know-how in ...  MEHR
12.05.2020

Linde Material Handling GmbH

Stapler-Fahraufträge kontaktlos zuweisen

Auf dem Weg zurück in ein normalisiertes Arbeitsleben bei gleichzeitiger Einhaltung der Corona-bedingten Hygienevorschriften kann die Truck Call App ...  MEHR
08.05.2020

Toyota Material Handling Deutschland GmbH

Neue Maßstäbe

Der neue Elektro-Niederhubwagen BT Levio LWI160 von Toyota Material Handling ist der erste Mitgänger-Hubwagen, bei dem das neue Toyota ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ