flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Neue Idee für Transport und Handling in Chemiebetrieben Unternehmensnachrichten
Ex-Stapler für den Fasstransport (28.02.2014)
Sichelschmidt GmbH Material Handling - Wie bewegt man bis zu 300 kg schwere Fässer sicher und ohne großen Kraftaufwand? Vor dieser Aufgabe stehen viele Unternehmen vor allem der Chemieindustrie. Aber auch in vielen anderen Industriezweigen, z.B. in metallverarbeitenden Betrieben, müssen hin und wieder Fässer mit Betriebsstoffen be- und entladen und transportiert werden.
d600 EEx mit Fassrandklemme

d600 EEx mit Fassrandklemme
Sichelschmidt hat für diese Aufgabe jetzt eine Lösung entwickelt, die verblüffend einfach ist. Die Grundkonstruktion eines Elektro-Deichselstaplers wurde mit einem verkürzten Hubmast und einem Lastaufnahmemittel ausgestattet, das ein Fass sicher am oberen Rand greift.

So gestaltet sich der Arbeitsablauf eines Fasstransportes: Der Fahrer fährt den Stapler so dicht an das Fass heran, dass es einen gummierten und halbrunden Anschlagschutz am Hubmast berührt. Dann senkt er den Mast ab, bis das obere Greifelement des Lastaufnahmemittels den oberen Fassrand berührt und sich dort selbsttätig einhakt. Wenn er nun die Neigefunktion des Mastes betätigt, schließt der obere Greifer gegen das untere Greifelement. So wird das Fass an seinem Rand „gepackt“ und kann angehoben und transportiert werden. Am Zielort angekommen, wird der Mast gesenkt, und der Greifer öffnet automatisch.

Nicht nur dieser Ablauf, auch die Konstruktion des Greifelementes ist einfach. Es kommt ganz ohne Antriebsenergie aus. Der Greifer wird per Schwerkraft ausgelöst, die Verspannung zwischen Ober- und Unterseite erfolgt durch Federkraft und wird ebenfalls durch die Schwerkraft unterstützt. Da sich das Fass an dem Anschlag abstützt, lassen sich auch Kurven sicher bewältigen, ohne dass das Fass ins Pendeln geraten kann. Die solide Konstruktion sowie die Tatsache, dass sich das Fass innerhalb der Fahrzeugkontur, zwischen den Armen des vorderen Fahrwerks befindet, sorgt für hohe Standsicherheit.

Das Lastaufnahmemittel eignet sich zum Transport von 200 l Sicken- und Deckel-fässern, sowie Kunststofffässern. Das gesamte Gerät wurde nach den Anforderungen des Betriebs in explosionsgefährdeten Bereichen (Zone 1 / 21) konstruiert.

Das neuartige Fass-Transportgerät mit Fassrandklemme wurde auf Wunsch eines amerikanischen Chemieunternehmens entwickelt, das High-Tech-Fasern und Verbundwerkstoffe u.a. für die Raumfahrtindustrie herstellt. Bei Sichelschmidt ist man überzeugt, dass für derartige Fahrzeuge Bedarf über diesen Einzelfall hinaus besteht, und wird das Modell jetzt den vorhandenen Kunden von Ex-Staplern vorstellen.

PDF PDF-Dokument (2,04 MB)
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
12.11.2018

Linde Material Handling GmbH

Neu entwickeltes optisches Warnsystem

Rote Warndreiecke auf weißem Grund werden rund um den Globus als Gefahrensymbole verstanden. Sie warnen im Straßenverkehr vor gefährlichen Kurven, ...  MEHR
08.11.2018

UniCarriers Germany GmbH

Wechsel im europäischen Management-Team

Neues Gesicht bei UniCarriers Europe AB: Der Schwede Jonas Tornerefelt wurde zum Executive Vice President (EVP) Sales & Marketing berufen. Er folgt ...  MEHR
06.11.2018

FRONIUS Deutschland GmbH Perfect Charging

Modernisierte Batterieladetechnik

Gemeinsam mit Fronius hat die Schweizer Reishauer AG eine moderne Ladestation für ihre elektrischen Flurförderzeuge realisiert, die ...  MEHR
02.11.2018

STILL GmbH

Zweifachtrumpf beim Best of Handling Award

Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Messe Logistics & Distribution in Brüssel wurde der neue RX 20 des Intralogistikspezialisten STILL live mit ...  MEHR
30.10.2018

YALE ••• Hyster-Yale Deutschland GmbH

Motoren der Stufe V

Ab dem 4. Quartal 2018 sind für einige Yale Stapler Motoren der Stufe V bestellbar, wie der Hersteller mitteilt....  MEHR
26.10.2018

CESAB Deutschland GmbH

Neues CB-Modell mit hydrostatischem Antrieb

Fahrzeuge mit hydrostatischem Antrieb sind nicht neu für Cesab, denn ihre Geschichte begann bereits in den frühen Neunzigern, als die erste Version ...  MEHR
23.10.2018

CLARK Europe GmbH

Verstärktes Vertriebsnetz

Die Clark Europe GmbH hat mit der Ernennung der Bintech Sp. zo.o. zum Clark Vertriebs- und Servicepartner ihr Händlernetz in Polen ausgebaut. Bintech ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ