flurfoerderzeuge.de
  STARTSEITE  flurfoerderzeuge.de
Sicherer und störungsfreier Betrieb von Fahrerlosen Transportsystemen
Sicherer und störungsfreier Betrieb von Fahrerlosen Transportsystemen
Fahrerlose Transportsysteme (FTS) sind inzwischen fester Bestandteil vollautomatisierter Intralogistiksysteme. Bei der Planung und Auslegung aller Komponenten von FTS müssen die am geplanten Einsatzort vorhandenen Gegebenheiten und baulichen Belange berücksichtigt werden.
Neue Richtlinie VDI 2510 Blatt 3: Sicherer und störungsfreier Betrieb von Fahrerlosen Transportsystemen.
Neue Richtlinie VDI 2510 Blatt 3: Sicherer und störungsfreier Betrieb von Fahrerlosen Transportsystemen.
Für die Gewährleistung eines vorschriftsmäßigen, sicheren und störungsfreien Betriebs des FTS spielen die Schnittstellen des FTS zur Infrastruktur und zu den peripheren Einrichtungen eine wichtige Rolle. Die neue Richtlinie VDI 2510 Blatt 3 vertieft und ergänzt die Anforderungen von Blatt 1 an periphere Einrichtungen und Gebäudeeinrichtungen für FTS, wie Schnittstellen des FTS zu Türen, Brandschutztoren und Aufzügen.

VDI 2510 Blatt 3 beschreibt diese Themen detailliert und definiert die Anforderungen von FTS an ihre Einsatzumgebung herstellerübergreifend. Die Richtlinie ist ein Leitfaden zur Projektierung der Schnittstellen zwischen den Gebäudeeinrichtungen und dem FTS. Sie wendet sich bevorzugt an Anlagenprojekteure, Lieferanten von Gebäudeeinrichtungen und Anlagenbetreiber. Es werden vornehmlich funktionale Schnittstellen und Kommunikationsschnittstellen beschrieben, in besonderen Fällen auch mechanische Schnittstellen.

Herausgeber der Richtlinie VDI 2510 Blatt 3 „Fahrerlose Transportsysteme (FTS) - Schnittstellen zu Infrastruktur und peripheren Einrichtungen“ ist die VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik (GPL). Die Richtlinie ersetzt den Entwurf vom Juli 2014 und ist ab September 2017 als Weißdruck erhältlich. Weitere Informationen unter www.vdi.de/2510-3.


Bild: VDI (Petinov Sergey Mihilovich / Baloncici / shutterstock.com)
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
17.02.2020

industrie automation Energiesysteme GmbH

Maßgeschneiderte Lösungen

Mehrere tausend Energiesysteme, die seit 2008 erfolgreich im Einsatz sind, sprechen für sich: Mit ihrem liflex. Lithium-Ionen-Energiesystem hat ...  MEHR
14.02.2020

MEYER GmbH

Hochleistungs-Zinkenverstellgeräte mit neuen Features

MEYER liefert seine erfolgreiche Baureihe Serie G im Bereich ISO 4 jetzt auch mit separatem Seitenschub. In Halle 10, Stand Nr. G61 präsentiert der ...  MEHR
12.02.2020

Linde Material Handling GmbH

Jede Menge Neuheiten

Auf mehreren Ausstellungsflächen mit insgesamt rund 875 Quadratmetern zeigt Linde Material Handling den Besuchern der LogiMAT 2020, wie sie ihre ...  MEHR
10.02.2020

Hawker GmbH

Energie auf Abruf

Die NexSys-Batterie von Hawker mit der Thin Plate Pure Lead (TPPL)-Batterietechnologie hat sich seit langem als hochflexible, wartungsfreie ...  MEHR
06.02.2020

stabau - Schulte-Henke GmbH

Mit neuer Geräteklammer auf der LogiMAT 2020

Das stabau-Team freut sich auch in diesem Jahr auf zahlreiche Besucher und interessante Gespräche auf der 18. Internationale Fachmesse für ...  MEHR
06.02.2020

Jungheinrich Aktiengesellschaft

Digitale Intralogistik live erleben

Auf der LogiMAT 2020 in Stuttgart lässt Jungheinrich in Halle 9 auf seinem Messestand mit fast 1.200 qm die Fachbesucher digitale Intralogistik live ...  MEHR
05.02.2020

efatec GmbH

Elektro-Mobilität

Mit seinen Elektroschleppern und Elektrotransportfahrzeugen für den Innen und Außenbereich zählt efatec zu den führenden Entwicklern und Herstellern. ...  MEHR
NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse:
Abschicken
Nach der Anmeldung
erhalten Sie von uns eine
E-Mail. Bitte bestätigen Sie
den Link in der E-Mail.
Logimat Messe Stuutgart 2020
Lectura Specs
Hier finden Sie weitere Artikel, die in unserem NEWS-Archiv hinterlegt sind. ... 
Google  
Web nur FFZ